LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

Februar 2018
Februar 2018
LEO Februar 2018

leo datesDer Veranstaltungsfinder für Anhalt

Mi, 10. Januar

Bühne

Dessau

Altes Theater, Foyer

"Nathans Kinder" – Jugendstück von Ulrich Hub

Wittenberg

Clack Theater

Travestie-Cabaret-Show: Costa Divas "LadyLike"

Dessau

Anhalt Arena

Eisrevue: "Der Nussknacker on Ice"

Nussknacker on Ice
Nussknacker on Ice© Veranstalter

Tschaikowskys legendäres Ballett „Der Nussknacker“ feiert in diesem Jahr sein 125-jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass schickt seine Heimatstadt St. Petersburg das einzige Eisballett der Welt auf große Tournee. Mit „Der Nussknacker On Ice“ macht das staatliche Ensemble am 10. Januar Station in der Anhalt-Arena Dessau.

Party

Dessau

Flower Power

After-Work-Party mit DJ Pablo Hardcut

Wittenberg

Flower Power

Karaoke-Nacht

Was noch

Dessau

Frauenzentrum

Eröffnung der Ausstellung "Liebenswert" von Heidi Haseloff

Dessau

Bauhaus

Bühnenwerkstatt für Kinder und Jugendliche – spielerisch die Bauhausbühne erkunden (bis 18 Uhr)

Dessau

MachBar – Reparaturcafé im Kochhaus

Techniker-Stammtisch (bis 19 Uhr)

Dessau

Kiez-Kino

Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt

Weit.
Weit. "Wir leihen uns Motorräder in der iranischen Wüste, Dezember 2013"© Weit GbR / Die Filmagentinnen

Frühling 2013: In Freiburg machen sich Patrick und Gwen auf den Weg Richtung Osten. Gemeinsam wollen sie die Welt erkunden, getrieben von Neugierde und Spontanität, mit einem kleine Budget in der Tasche und ohne ein Flugzeug zu nutzen.

Dessau

Schwabehaus

Treffen des Literaturkreises Wilhelm Müller

Zerbst

Museum der Stadt Zerbst

Sonderausstellung Germania Slavica; Führung mit Agnes-Almuth Griesbach, Museumsleiterin

Museum der Stadt Zerbst/Anhalt
Museum der Stadt Zerbst/Anhalt© Stadt Zerbst/Anhalt

Die Sonderausstellung "Germania Slavica" im Museum der Stadt Zerbst kann am 10. Januar im Rahmen einer Sonderführung besichtigt werden. Museumsleiterin Agnes-Almuth Griesbach gibt detaillierte Einblicke in die Hintergründe der Prästenation, die sie gemeinsam mit der Heimatkundlichen Vereinigung Spandau und weiteren Partnern erarbeitet hatte.

Buro

Kreuzritter-Gut

Bebilderter Vortrag zu "Der kleine Lord"

Wittenberg

Ev. Akademie

Studiokino

Dessau

Kiez-Kino

Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt

LEO Februar 2018

Online lesen

Februar 2018
Februar 2018