LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

Juni 2018
Juni 2018
LEO Juni 2018
LEO Tagestipp
Anatomie-Ausstellung: Echte Körper
Anatomie-Ausstellung: Echte Körper© Veranstalter

Ausstellung "Echte Körper – Von den Toten lernen"

Veröffentlicht am Freitag, 20. Juni 2014

Im Volkspark Piesteritz ist vom 20. bis 29. Juni die Ausstellung "Echte Körper - Von den Toten lernen" zu sehen. Bis vor wenigen Jahren war der Blick auf tote Körper und das Erforschen der anatomischen Beschaffenheit des Menschen ein Privileg von Ärzten in den Sektionssälen der Universitäten. Die Ausstellung hat sich der Aufgabe gewidmet, anatomisches Wissen allen interessierten Besuchern und insbesondere Schulklassen zu vermitteln.

Gezeigt werden insgesamt ca. 200 Exponate, bestehend aus konservierten menschlichen Körpern, Organen und Moulagen, also Abformungen erkrankter Körperteile. Der Wissensvermittlung dienen ausführliche Erklärungen, Multimediavorführungen und Lehrtafeln zu allgemeinen und spezifischen Themen des menschlichen Körpers. "Echte Körper" befasst sich mit sämtlichen lehrplanrelevanten Themen der Klassenstufen 6 bis 12 und will zudem einen wesentlichen Beitrag zur Weiterbildung in den medizinischen Berufen leisten.

Außerdem bietet die anatomische Ausstellung die Gelegenheit, sich ausführlich mit den Themen Organspende, Krebs, Aids, Alkohol und Nikotin auseinander zu setzen. Auf reißerische, unnatürliche Posen und Effekthascherei wird bewusst verzichtet, alle Exponate werden museal in Glasvitrinen gezeigt. Die Plastinate wurden als Leihgabe vom führenden amerikanischen Hersteller medizinischer Präparate zur Verfügung gestellt. Alle Körperspender haben zu Lebzeiten darüber verfügt, dass ihr Körper der Ausbildung von Medizinern und der Aufklärung von Laien zur Verfügung stehen soll.

LEO Tagestipp mit deinen Freunden teilen:

Weitere Tagestipps