LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

Februar 2019
Februar 2019
LEO Februar 2019

LEO Tagestipps

  • "One Billion Rising": Motiv: "One Billion Rising"© Veranstalter

    "One Billion Rising"

    Bitterfeld, "Tanzwerk"
    Di., 19. Februar, 18 Uhr

    Bitterfeld-Wolfen beteiligt sich an weltweiter Tanzaktion gegen Gewalt gegen Frauen. mehr

  • Bernhard Hoëcker LEO Glücksmoment
    Bernhard Hoëcker "So liegen Sie richtig falsch": Bernhard Hoëcker© Guido Schröder

    Bernhard Hoëcker "So liegen Sie richtig falsch"

    Bernburg, Kurhaus
    Fr., 22. Februar, 20 Uhr

    Der Comedian und Skeptiker aus Leidenschaft widmet sich den Irrtümern des Alltags und der Menschheitsgeschichte. mehr

  • Haus-Garten-Freizeit: Es grünt so grün: Auch in diesem Jahr können die Besucher der HAUS?GAR TEN?FREIZEIT eine farbige Blumen? und  Pflanzenvielfalt bewundern.LEO Glücksmoment
    Haus-Garten-Freizeit: Es grünt so grün: Auch in diesem Jahr können die Besucher der HAUS?GAR TEN?FREIZEIT eine farbige Blumen? und Pflanzenvielfalt bewundern.© Leipziger Messe / Lutz Zimmerma

    Haus-Garten-Freizeit

    Leipzig, Messegelände
    23. Februar bis 3. März

    Zwei auf einen Streich, in Leipzig zeigen sich erneut die beiden Messen Haus-Garten-Freizeit & „mitteldeutsche handwerksmesse“. mehr

  • Jubiläumsauftakt
    Jubiläumsauftakt "Reif fürs Museum?": Bauhaus Museum Dessau, vom Stadtpark aus gesehen© Stiftung Bauhaus Dessau / addenda architects (González Hinz Zabala), 2015

    Jubiläumsauftakt "Reif fürs Museum?"

    Dessau, Bauhaus-Museum
    Sa., 23. Februar, ab 14 Uhr

    Das Bauhaus feiert 100. Geburtstag. Der Dessauer Auftakt wird im Bauhaus-Museum gefeiert, das offiziell erst im September öffnet. mehr

  • LEO Glücksmoment
    "Die große Andrew Lloyd Webber Musical Gala": "Die große Andrew Lloyd Webber Musical Gala"© Carolyn Eppers

    "Die große Andrew Lloyd Webber Musical Gala"

    Wittenberg, Phönix-Theaterwelt
    Sa., 23. Februar, 20 Uhr

    Die größten Hits aus allen Werken des berühmten Musicalkomponisten in einer mehr als zweistündigen Show. mehr

  • "Frauen verblühen – Männer verduften": Peter Vollmer© Pressefoto Peter Vollmer

    "Frauen verblühen – Männer verduften"

    Bitterfeld, Galerie am Ratswall
    Do., 28. Februar, 19 Uhr

    Kabarettist Peter Vollmer widmet sich mit viel (Selbst)Ironie den Leiden des modernen Mannes. mehr

  • "Der aufrechte Gang in Zeiten von Fake News und Hassmails": Friedrich Schorlemmer© Malte Jäger

    "Der aufrechte Gang in Zeiten von Fake News und Hassmails"

    Wittenberg, Malsaal der Cranach-Stiftung
    Do., 28. Februar, 19.30 Uhr

    Dr. Friedrich Schorlemmer fordert in seinem Vortrag zum Miteinander und zum selbständigen Denken auf. mehr

  • Kurt Weill Fest 2019: Jan Henric Bogen (links) und Gerhard KämpfeLEO Glücksmoment
    Kurt Weill Fest 2019: Jan Henric Bogen (links) und Gerhard Kämpfe© Hartmut Bösener

    Kurt Weill Fest 2019

    Dessau, Magdeburg, Halle, Wörlitz
    1. bis 17. März

    Fast 50 Konzerte und Veranstaltungen sind dem Komponisten vom 1. bis 17. März gewidmet. mehr

  • Keine Dokumente gefunden.

LEO News

Tanzen gegen Gewalt

Motiv:
Motiv: "One Billion Rising"© Veranstalter

Die Stadt Bitterfeld-Wolfen beteiligt sich am 19. Februar an der weltweiten Aktion „One Billion Rising“. Unter der Schirmherrschaft des Oberbürgermeisters wollen der Verein „Frauen helfen Frauen“, der Rolli-Tanz-Club und der Beirat für Menschen mit Behinderung des Landkreises mit fröhlichem Tanz Aufmerksamkeit für ein ernstes Thema erzeugen. mehr Infos

Außergewöhnliches Großstadtporträt

Eugen von Arb
Eugen von Arb "Mein Arbeitsweg – In Russland, Petersburg"© Eugen von Arb

Seit 2004 lebt der Fotograf und Journalist Eugen von Arb im russischen Sankt Petersburg. Täglich absolviert er per Metro einen Arbeitsweg, der ihn von einem Ende der Stadt zum anderen führt. Doch während die meisten Menschen die alltägliche Reise eher unbewusst absolvieren, hat sie von Arb mit der Kamera dokumentiert. mehr Infos

Freudenbergs Lieblingslieder

Ute Freudenberg
Ute Freudenberg© Boris Trenkel

Fast genau 40 Jahre ist es her, dass mit „Jugendliebe“ ein Lied erschien, das vor nicht allzu langer Zeit zum beliebtesten Osthit aller Zeiten gewählt wurde. Auf ihrer aktuellen Tournee widmet sich Ute Freudenberg allerdings nicht nur ihrem größten eigenen Erfolg. mehr Infos

Premiere für Folk und Punk

Paddy's Punk
Paddy's Punk© Paddy's Punk

Im Oktober 2017 wurde in Dessau die Band „Paddy’s Punk“ gegründet. Wie der Name schon vermuten lässt, widmen sich die Musiker nicht nur dem klassischen Irish Folk, sondern würzen ihn zusätzlich mit einer ordentlichen Prise Punk. mehr Infos

Spielen, tüfteln, staunen

Gaming-Festival
Gaming-Festival "DreamHack" Leipzig© Leipziger Messe GmbH / Kirsten Nijhof

Die DreamHack Leipzig wächst. Nachdem sich das Gaming-Festival in nur drei Jahren zur Hochburg für Gaming-Fans entwickelt hat, werden jetzt weitere Spielwiesen erschlossen. mehr Infos

Blues unplugged und mit Abi

"Vater der Hamburger Bluesszene" Abi Wallenstein© Ellen Coenders

Musik passt zum Bauhaus. Abi passt auch. Es geht um Noten und es geht um guten, authentischen und unverwechselbaren Blues. Mit Abi Wallenstein gibt sich der „Vater der Hamburger Bluesszene“ die Ehre. Unplugged versteht sich. mehr Infos

Weltkarriere dank „Besetzungscouch“?

Kaiser & Plain
Kaiser & Plain© Sven Ihlenfeld

Am 14. Februar wird im „Clack-Theater“ in Wittenberg vielleicht eine neue, kleine Tradition geboren. Das Berliner Musikkabarett-Duo „Kaiser & Plain“ kehrt nach dem großen Publikumserfolg mit ihren Programm „Liebe in Zeiten von So Lala“ erneut pünktlich zum Valentinstag zurück in die Lutherstadt. Diesmal laden sie auf die „#Besetzungscouch“. mehr Infos

Gefühl und Kitsch für Verliebte

"3 Sekunden Island"© Laura Schleder

Musik aus der Wildnis des Herzens verspricht das Ampelhaus Oranienbaum bei seinem Wohnzimmerkonzert zum Valentinstag. Zu Gast ist der Berliner Singer-Songwriter Thomas Kaczerowski, dessen Debütalbum den Titel „3 Sekunden Island“ trägt. mehr Infos

Schlagerhits in Wolfen und Dessau

Schlagerstar Daniela Alfinito
Schlagerstar Daniela Alfinito© Kerstin Jonson

Von Stimmungshit bis Herzschmerz – „Die große Schlager Hitparade 2019“ verspricht ein musikalisches Feuerwerk für alle Fans. In Wolfen und Dessau werden unter anderem Schlager-Ikone Bernhard Brink, Chartstürmerin Daniela Alfinito und die schwedische Senkrechtstarterin Julia Lindholm erwartet. mehr Infos

Anders wohnen und Kraft tanken

Sonderausstellung
Sonderausstellung "Kleinwohnung, Modehaus, Kraftzentrale – Neues Bauen und neues Leben im Halle der 20er Jahre"© Thomas Ziegler

Kurz nach dem 1. Weltkrieg erfindet sich die aufstrebende Industriestadt Halle neu. Angesichts stetigen Zuzugs braucht es ausreichend Wohnraum. Es braucht Energie, Bildung, Unterhaltung. Halle setzt auf die Moderne und wird zu einer nicht zuletzt durch moderne Bauten geprägten Stadt. mehr Infos

Bestform (Contentbreaker)
Bestform (Contentbreaker)

Werbung

mehr LEO News

Think Bauhaus
Think Bauhaus – Think Bauhaus

Werbung

LEO Februar 2019

Online lesen

Februar 2019
Februar 2019