LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

September 2017
September 2017
LEO September 2017

LEO Tagestipps

  • LEO Glücksmoment
    "CineClub" mit Jaecki Schwarz: Der junge Jaecki Schwarz© DEFA-Stiftung / Ebert

    "CineClub" mit Jaecki Schwarz

    Dessau, NH-Hotel
    Do, 21. September, ab 17.30 Uhr

    Im Dessauer NH-Hotel kommen Filmfans voll und ganz auf ihre Kosten. Zu Gast ist diesmal der beliebte Schauspieler Jaecki Schwarz. mehr

  • 11. Köthener Herbst: Knabenchor HannoverLEO Glücksmoment
    11. Köthener Herbst: Knabenchor Hannover© Michael Thomas

    11. Köthener Herbst

    Köthen, verschiedene Spielorte
    22. bis 24. September

    Auf ein besonderes Jubiläum blickt die Bachstadt Köthen vom 22. bis 24. September zurück. Vor fast genau 300 Jahren, im Dezember 1717, trat Johann Sebastian Bach sein Amt als Kapellmeister am Köthener Hof an. mehr

  • B.B. and the Blues Shacks: B.B. and the Blues ShacksLEO Glücksmoment
    B.B. and the Blues Shacks: B.B. and the Blues Shacks© Dirk Schelpmeier

    B.B. and the Blues Shacks

    Dessau, café & bistro im bauhaus
    Fr, 22. September, 20 Uhr

    Zwei Jahre ist es her, dass „B.B. and the Blues Shacks“ zuletzt in Dessau zu erleben waren. Am 22. September kehren sie auf Einladung des Sonnenblues e.V. endlich zurück in das „café & bistro im bauhaus“. mehr

  • 14. Rabensteiner Herbst: Arne Feuerschlund mit Jungfrauen
    14. Rabensteiner Herbst: Arne Feuerschlund mit Jungfrauen© Veranstalter

    14. Rabensteiner Herbst

    Raben, Burg Rabenstein
    23. und 24. September

    Die Burg Rabenstein öffnet ihre Tore. Zum 14. Mal wird der Rabensteiner Herbst gefeiert. mehr

  • LEO Glücksmoment
    "Under the Bridge": "Boberry"© Veranstalter

    "Under the Bridge"

    Dessau, „Cadillac“/Brauereibrücke
    Sa, 23. September, 20 Uhr

    Am 23. September musizieren unter der Brücke am Live-Musik-Club „Cadillac“ erneut drei Bands unter trockenem und schattigem Dach – und dennoch mit echter Open-Air-Atmosphäre. mehr

  • 22. Jugendmusikfest Sachsen-Anhalt: Jugendjazzorchester Sachsen-AnhaltLEO Glücksmoment
    22. Jugendmusikfest Sachsen-Anhalt: Jugendjazzorchester Sachsen-Anhalt© Steffen Schellhorn

    22. Jugendmusikfest Sachsen-Anhalt

    Dessau und Wittenberg
    24. und 30. September

    Die Nachwuchs-Musiktalente unseres Bundeslandes sind im Rahmen des 22. Jugendmusikfestes Sachsen-Anhalt vom 8. September bis 3. Oktober bei zahlreichen Veranstaltungen zu erleben. mehr

  • Der Traumzauberbaum : LEO Glücksmoment
    Der Traumzauberbaum : © Uwe Hauth

    Der Traumzauberbaum

    Wittenberg, Phönix-Theaterwelt
    So, 24. September, 15 Uhr

    Vor mehr als 35 Jahren schufen Reinhard Lakomy und Monika Erhardt mit dem Traumzauberbaum und den Geschichtenliedern eine neue Welt. Das blaue Ypsilon ist das neue Traumblatt, das gewachsen ist. mehr

  • Uwe Steimle LEO Glücksmoment
    Uwe Steimle "FeinKOST": Uwe Steimle© Stefan Erhard

    Uwe Steimle "FeinKOST"

    Köthen, Johann-Sebastian-Bach-Saal
    Sa, 30. September, 20 Uhr

    Nichts Aufgewärmtes und auch nichts Angestaubtes: Uwe Steimle hat das Beste vom Besten aus 25 Jahren Bühnenpräsenz im Gepäck. mehr

  • Messe LEO Glücksmoment
    Messe "modell-hobby-spiel": Viel Spaß für Groß und Klein© Tom Schulze

    Messe "modell-hobby-spiel"

    Leipzig, Messegelände
    29. September bis 1. Oktober

    Auch in diesem Jahr können Besucher bei Deutschlands größter Hobbymesse auf mehr als 90.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche staunen, spielen, tüfteln und basteln. mehr

  • Hagen Rether: LEO Glücksmoment
    Hagen Rether: "Liebe": Hagen Rether© Thomas Kölsch

    Hagen Rether: "Liebe"

    Wittenberg, Stadthaus
    Sa, 30. September, 20 Uhr

    Die Welt wird täglich ungerechter, das Geflecht aus politischen und wirtschaftlichen Abhängigkeiten immer größer. Hagen Rether präsentiert Strippenzieher, Strohmänner und Sündenböcke. mehr

  • "Mischpoke" spielt sonnigen Klezmer: Mischpoke© Christine Rambow

    "Mischpoke" spielt sonnigen Klezmer

    Dessau, Marienkirche
    So., 1. Oktober, 16 Uhr

    Auf einem sonnigen Weg – mit Klezmer von "Mischpoke" mehr

  • Keine Dokumente gefunden.

LEO News

"Im Zauber der Spielleute und Gaukler"

Arne Feuerschlund mit Jungfrauen
Arne Feuerschlund mit Jungfrauen© Veranstalter

Die Burg Rabenstein öffnet ihre Tore. Zum 14. Mal wird der Rabensteiner Herbst gefeiert. Diesmal unter dem Motto „Im Zauber der Spielleute und Gaukler“. Ritter und Handwerker geben sich die Klinke in die Hand. Für die besondere Note sorgen mittelalterliche Klänge. Es wird ein Fest. Tavernenspektakel eingeschlossen. mehr Infos

Von Chuck Berry bis "Motörhead"

"Boberry"© Veranstalter

Open-Air-Konzerte bieten eine besondere Atmosphäre, aber auch immer das Risiko sengender Hitze oder strömenden Regens. Mit dem „Under the Bridge“ gibt es in Dessau eine Veranstaltung, die mit einer ebenso simplen wie naheliegenden Idee vor diesen äußeren Einflüssen geschützt ist. Am 23. September musizieren unter der Brücke am Live-Musik-Club „Cadillac“ erneut drei Bands unter trockenem und schattigem Dach – und dennoch mit echter Open-Air-Atmosphäre. mehr Infos

300 Jahre Bach in Köthen

Knabenchor Hannover
Knabenchor Hannover© Michael Thomas

Auf ein besonderes Jubiläum blickt die Bachstadt Köthen vom 22. bis 24. September zurück. Vor fast genau 300 Jahren, im Dezember 1717, trat Johann Sebastian Bach sein Amt als Kapellmeister am Köthener Hof an. Die Veranstaltungsreihe „Köthener Herbst“, die seit 1997 im 2-Jahres-Takt stattfindet, widmet sich daher unter dem Motto „Endlich Kapellmeister“ den Kompositionen Bachs an den Stätten seines Wirkens. mehr Infos

Zwei Filmklassiker mit Stargast

Der junge Jaecki Schwarz
Der junge Jaecki Schwarz© DEFA-Stiftung / Ebert

Jaecki Schwarz war Neunzehn. Die Hauptrolle in Konrad Wolfs DEFA-Streifen war der Durchbruch für den waschechten Berliner. Schwarz brillierte im Theater, feierte aber auch im Fernsehen seine Erfolge. Jetzt gastiert er im CineClub. mehr Infos

Bester Blues aus Hildesheim

B.B. and the Blues Shacks
B.B. and the Blues Shacks© Dirk Schelpmeier

Zwei Jahre ist es her, dass „B.B. and the Blues Shacks“ zuletzt in Dessau zu erleben waren. Am 22. September kehren sie auf Einladung des Sonnenblues e.V. endlich zurück in das „café & bistro im bauhaus“. Die fünf Hildesheimer sind mit ihrer Mischung aus Soul und Rhythm & Blues seit 25 Jahren weltweit unterwegs und erfolgreich. mehr Infos

Nachwuchs-Musiktalente Live

Jugendjazzorchester Sachsen-Anhalt
Jugendjazzorchester Sachsen-Anhalt© Steffen Schellhorn

Die Nachwuchs-Musiktalente unseres Bundeslandes sind im Rahmen des 22. Jugendmusikfestes Sachsen-Anhalt vom 8. September bis 3. Oktober bei zahlreichen Veranstaltungen zu erleben. Das jährliche Format des Landesmusikrates ist bundesweit einmalig und dient als Podium für Kinder und Jugendliche bis 26 Jahren. In der Region Anhalt-Wittenberg sind sie mit drei Auftritten zu Gast. mehr Infos

Miteinander für Toleranz

Das Motto der Interkulturellen Woche
Das Motto der Interkulturellen Woche© Veranstalter

„Vielfalt verbindet“ ist das Motto der Interkulturellen Woche Dessau-Roßlau. Vom 20. bis 29. September wird in Lesungen, Gesprächsrunden, Vorträgen und anderen Veranstaltungen für Toleranz und ein friedliches Miteinander aller Kulturen und Religionen geworben. mehr Infos

Historische Negativfilme neu entdeckt

Das heutige IFM Wolfen auf historischem Material
Das heutige IFM Wolfen auf historischem Material© Veranstalter

Außergewöhnliche Zeitdokumente zeigt das Industrie- und Filmmuseum Wolfen ab 17. September. Der Schorndorfer Fotograf Ralf Tossenberger nutzte für seine Porträts von 71 Menschen in Wolfen entstandene „Agfa Isopan“-Filme, die eigentlich schon im August 1944 abgelaufen waren. mehr Infos

"Zoo nah dran"

Bergzoo Halle
Bergzoo Halle© Bergzoo Halle

Der Bergzoo in Halle ist immer wieder für Überraschungen gut. Die lange Dschungelnacht war der Paukenschlag im Sommer. Jetzt können Besucher auf Tuchfühlung gehen. Die Zootage stehen unter dem Motto „Zoo nah dran“. Mitarbeiter der traditionsreichen Anlage auf dem Reilsberg gewähren Einblicke in den Zoo-Alltag und erlauben den Blick hinter die Kulissen. mehr Infos

"Im Kopf des Mörders"

Arno Strobel
Arno Strobel© Veranstalter

Max Bischoff ist ein Mann der Tat. Hoch motiviert geht der Neue in der Düsseldorfer Mordkommission ans Werk. Der 30-jährige Oberkommissar schwört auf neue Methoden. Er will anders, schneller, besser sein. Genau damit eckt er an und liefert Stoff für Geschichten. mehr Infos

mehr LEO News

LEO September 2017

Online lesen

September 2017
September 2017