LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

November 2020
November 2020
LEO November 2020

LEO Tagestipps

  • Gerold Heitbaum Quartett –
    Gerold Heitbaum Quartett – "Originals": Gerold Heitbaum Quartett© Volker Lautenbach

    Gerold Heitbaum Quartett – "Originals"

    Dessau, Altes Theater, Foyer
    Sa., 27. November, 20 Uhr

    Mit "Originals" bringt Gerold Heitbaum seine Kompositionen ins Alte Theater, sie bilden im November das Fundament vom "Jazz im Foyer" mit dem "Gerold Heitbaum Quartett". Die vier Spitzenmusiker versprechen einen ereignisreichen Jazzabend.

  • Weihnachten im Sitzen: Triple Trouble
    Weihnachten im Sitzen: Triple Trouble© Veranstalter

    Weihnachten im Sitzen

    Dessau, Kornhaus
    Sa., 27. November, 19.30 Uhr

    "Triple Trouble" zieht mit "Weihnachten im Sitzen" einen singenden, klingenden Schlussstrich unters Jahr – sie verblüffen mit Können, verführen mit Witz und bestechen mit Geschmack.

  • TINA – Die Rocklegende: TINA Concert
    TINA – Die Rocklegende: TINA Concert© Oliver Becker

    TINA – Die Rocklegende

    Wittenberg, Stadthaus
    Di., 30. November, 19.30 Uhr

    Eine beeindruckende musikalische Retrospektive über das Lebenswerk des Superstars Tina Turner in einem einzigartigen Tribute-Konzert der Superlative.

  • staging the bauhaus X –
    staging the bauhaus X – "Über die Mauer": Kandinsky "Über die Mauer" – Proben in Akademie der Künste Berlin© Mila Teshaieva

    staging the bauhaus X – "Über die Mauer"

    Dessau, Bauhausbühne
    3. und 4. Dezember, jeweils 20 Uhr

    "Staging the Bauhaus X" überrascht mit einer Bühnenkomposition von Wassily Kandinski, viele kennen ihn nur als Maler. Das Stück "Über die Mauer" erzählt vom Schaffensprozess eines Werkes. mehr

  • Cavalluna –
    Cavalluna – "Celebration!": Cavalluna – Freiheitsdressur von Sylvie Willms© CAVALLUNA

    Cavalluna – "Celebration!"

    Magdeburg, Leipzig
    11. - 12. und 30. - 31. Dezember

    Nach der coronabedingten Spielpause kehrt Europas beliebteste Pferdeshow mit ihren schönsten Highlights zurück und wird im Dezember endlich wieder mit Cavalluna – "Celebration!" das Publikum in Magdeburg und Leipzig begeistern. mehr

  • Ausstellung
    Ausstellung "Original trifft Kalender": Motiv aus dem Kunstkalender 2022 des Malstudios Ölmühle in Roßlau© Malstudios Ölmühle

    Ausstellung "Original trifft Kalender"

    Roßlau, Ölmühle
    12. Dez. bis 13. März

    Das Malstudio Ölmühle zeigt in der Ausstellung "Original und Kalender" Ölgemälde und Aquarelle aus 24 Kalenderblättern und dem neue Kunstkalender 2022. mehr

  • "Freak City" Film und Gespräch: Film "Freak City"© Leyendas Filmproduktion

    "Freak City" Film und Gespräch

    Köthen, Veranstaltungszentrum Schloss
    Do., 16. Dezember, 18 Uhr

    Zur spannenden Filmvorführung – der Romanverfilmung "Freak City" – und anschließendem Gespräch lädt der Verein Gebärdensprachfreunde-Sport-Kultur Köthen (GFSK Köthen e.V.) ein. mehr

  • "Der Nussknacker" auf dem Eis: Russian Circus on Ice© agenda production International GmbH

    "Der Nussknacker" auf dem Eis

    Dessau, Anhaltisches Theater
    Sa., 25. Dezember, 15 und 18.30 Uhr

    Die Geschichte des Nussknackers auf glitzernden Kufen nach E.T.A. Hoffmanns "Nussknacker und Mäusekönig" mit der wunderbaren Musik von Peter Tschaikowski. mehr

  • "Cabaret" ist zurück: Musical "Cabaret" – Mirjana Milosavljevi? als Sally und Benjamin Krüger als Cliff© Claudia Heysel / ATD

    "Cabaret" ist zurück

    Dessau, Anhaltisches Theater
    Fr., 31. Dezember, 15 und 20 Uhr

    Das Musical "Cabaret", das seine Premiere am Broadway feierte und dessen jazzige Musik das Berlin der 20er Jahre lebendig werden lässt, ist zurüvk auf der Bühne des Anhaltischen Theaters. mehr

  • der himmel ist ja da. der himmel fängt hier unten an.: Porträt Ronald M. Schernikau
    der himmel ist ja da. der himmel fängt hier unten an.: Porträt Ronald M. Schernikau© Christian Franke & Sabine Mäder

    der himmel ist ja da. der himmel fängt hier unten an.

    Dessau, Altes Theater, Studio
    Di., 11. Januar, 20 Uhr

    Zum Beginn des neunen Jahres lädt das Anhaltische Theater zur Premiere und Uraufführung „der himmel ist ja da. der himmel fängt hier unten an.“ – ein Ronald M. Schernikau-Abend um 20 Uhr ins Studio des Alten Theaters ein. mehr

  • Ausstellung
    Ausstellung "Fabelhafte Wesen": Julia Rückert „INSOMNIA AUREA“, 2021, Keramikmosaik, 108 x 152 cm© Matthias Ritzmann

    Ausstellung "Fabelhafte Wesen"

    Dessau, Museum für Naturkunde und Vorgeschichte
    3. Oktober bis 27. Februar

    Julia Rückert zeigt in der Ausstellung "Fabelhafte Wesen" keramische Mosaike von Fantasiewesen – fabelhaft, heiter, faszinierend. mehr

  • Werke von Leo Hohlfeld: Leo Hohl­feld Elbe bei Dessau
    Werke von Leo Hohlfeld: Leo Hohl­feld Elbe bei Dessau© Leo Hohlfeld

    Werke von Leo Hohlfeld

    Dessau, kunstRaum22
    6. Nov. bis 12. Dez.

    Nach langer Zeit öffnet der kunstRaum22 mit einer Vernissage am Freitag, 5.November um 18 Uhr wieder seine Tür für eine Ausstellung und zeigt Leo Hohlfeld 1872-1951 – Anhaltische Landschaften. mehr

  • Adventskalenderausstellung: Adventskalender-Weihnachtsmesse
    Adventskalenderausstellung: Adventskalender-Weihnachtsmesse© Veranstalter

    Adventskalenderausstellung

    Wittenberg, Cranach-Hof
    19. Nov. bis 22. Feb.

    Pünktlich zu vorweihnachtszeit eröffnet die neue Ausstellung "Adventskalender – Türchen für Türchen Vorfreude" im Cranach-Haus. Die Ausstellung zeigt zeitgenössische Künstler-Adventskalender sowie dazugehörige Studien und Entwürfe. mehr

LEO News

"Freak City" Film und Gespräch

Film
Film "Freak City"© Leyendas Filmproduktion

Der Verein Gebärdensprachfreunde-Sport-Kultur Köthen (GFSK Köthen e.V.) lädt zu einer spannenden Filmvorführung mit der Verfilmung des Jugendromans "Freak City" und anschließendem Gespräch ins Veranstaltungszentrum Schloss in Köthen ein. mehr Infos

staging the bauhaus X – "Über die Mauer"

Kandinsky
Kandinsky "Über die Mauer" – Proben in Akademie der Künste Berlin© Mila Teshaieva

Mit "Über die Mauer" überrascht Kandinsky, den meisten nur als Maler bekannt, mit einem Stück für die Bühne, das vom Schaffensprozess eines Werkes erzählt. mehr Infos

Adventskalenderausstellung

Adventskalender-Weihnachtsmesse
Adventskalender-Weihnachtsmesse© Veranstalter

Adventskalender sind eine gestalterisch anspruchsvolle Aufgabe. Zwischen Kunst, Kitsch und Kommerz müssen eigene Formate entwickelt werden. Die Malerin und Grafikerin Martha zeichnet Adventskalender für Kinder. Stefanie Jeschke gehört zum Illustratorenkollektiv des Weimarer Adventskalenders, der sich an grafisch interessierte Erwachsene richtet. mehr Infos

Der Zauberer von Oz

Anhaltisches Theater
Anhaltisches Theater© Claudia Heysel / ATD

Ein Tornado bringt Dorothy an einen wunderschönen, einen leuchtenden Ort: ins Zauberland. Es ist wie verhext. Nur Oz, der weiseste Zauberer von ganz Smaragdenstadt, kann ihr helfen, wieder nach Hause zu ihren Eltern zu finden. Zum Glück findet Dorothy drei treue Gefährten, die sie auf ihrer abenteuerlichen Reise begleiten: ein feiger Löwe, ein herzloser Zinnmann und eine strohdumme Vogelscheuche. mehr Infos

Fridolin und Friederike

Fridolin und Friederike gespielt von Josephine Hock und Christian Sengewald
Fridolin und Friederike gespielt von Josephine Hock und Christian Sengewald© Claudia Heysel

Kikeriki! Friederike vergisst beinahe das Eierlegen, wenn sie ihren Fridolin so fröhlich krähen hört. Der prächtige Hahn hingegen ist ungemein von Friederikes feinen Federn fasziniert, sodass er beinahe vom Misthaufen fällt, sobald seine Angebetete über die Hühnerleiter stolziert. mehr Infos

Kreativwerkstatt auf der Wasserburg

Kreativwerkstatt - vorweihnachtlicher Markt in der Wasserburg Roßlau
Kreativwerkstatt - vorweihnachtlicher Markt in der Wasserburg Roßlau

Seit vielen Jahren ist die Kreativwerkstatt, ein Markt rund ums Basteln, Handarbeiten und das kreative Gestalten – eine beliebte Adresse für alle, die Inspirationen für ihr eigenes Hobby suchen oder ein besonderes Geschenk kaufen möchten. mehr Infos

16. Wittenberger Renaissance Musikfestival beendet

Abschlusskonzert des 16. Wittenberger Renaissance Musikfestivals mit
Abschlusskonzert des 16. Wittenberger Renaissance Musikfestivals mit "Capella de la Torre" in der Schlosskirche© Corinna Kroll

Das 16. Wittenberger Renaissance Musikfestival ist mit dem Abschlusskonzert "Praetorius pur" von Capella de la Torre in der Schlosskirche Wittenberg am Sonntag, dem 31. Oktober zu Ende gegangen. mehr Infos

Nachwuchssuche für den Theaterkinderchor

Tizian Steffen, Opernchor, Kinderchor & Statisterie
Tizian Steffen, Opernchor, Kinderchor & Statisterie "Im Weissen Rößl"© Claudia Heysel

Der Kinderchor des Anhaltischen Theaters sucht für die aktuelle und die kommende Spielzeit Verstärkung. Insbesondere werden spielfreudige Mädchen und Jungen im Alter ab 8 Jahren gesucht, die Lust haben, bei den fünf Weihnachtlichen Konzerten im Zeitraum 10. bis 23. Dezember am Theater mitzuwirken und eine Szene aus "Mary Poppins" und "Der kleine Trommler" darzubieten. mehr Infos

Anhaltische Landschaften

Leo Hohl­feld Elbe bei Dessau
Leo Hohl­feld Elbe bei Dessau© Leo Hohlfeld

Nach langer Zeit öffnet der kunstRaum22 mit einer Vernissage am Freitag, 5.November um 18 Uhr wieder seine Tür für eine Ausstellung und zeigt Leo Hohlfeld 1872-1951 – Anhaltische Landschaften. mehr Infos

Ahne "53 Jahre Vollmond"

Lesebühnenautor  Ahne
Lesebühnenautor Ahne© Oz Ordu

Nach seinen epochalen Programmen '51 Jahre Brot' und '52 Jahre Apfelsinenkisten' wandelt Ahne mit '53 Jahre Vollmond' nun erneut auf dem seidenen Faden des guten Geschmacks. Sämtliche Texte, Lieder und Zwiegespräche mit Gott, so der Autor, seien unter dem Einfluss des Mondes entstanden. mehr Infos

mehr LEO News

LEO November 2020

Online lesen

November 2020
November 2020