LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

August 2018
August 2018
LEO August 2018
LEO News

Papierkunst bei den Stadtwerken Dessau

Kunstwerk
Kunstwerk "Aufs Zentrum gerichtet"© A. Spindler

Papier falten ist eine Kunst. Eine Leidenschaft sogar. Angelika Spindler liefert den Beweis. Die Dessauerin war schon bei der ersten Begegnung mit Origami begeistert. Doch sie blieb nicht stehen und beschränkte sich auch nicht allein auf das Nachmachen. mehr Infos

Nichts für schwache Nerven

"Iron Drift King" – German Drift Championship 2018© Tim Schulz

Gib PS-verliebten Fahrern ein Auto in die Hand und das Spektakel beginnt. Spektakel? „Das wird Wahnsinn“, sagt Marcel Uhlig und macht das, was er besonders gut kann. Er gibt Gas, schwärmt vom Driften und hat ein gutes Gefühl. Der Iron Drift King und die Bagger von Ferropolis passen zusammen. mehr Infos

Die Goitzsche dreht auf

Goitzsche Front
Goitzsche Front© Alexander Trienitz

Flugplätze sind wie gemacht für große Open Airs. Aber eine Halbinsel, die mit ihrer idyllischen Lage im Goitzschesee besticht? Sie kann zum Hotspot werden. Auch und gerade dann, wenn neben Musik der Fan und das Miteinander zum Maß der Dinge werden. Das Goitzsche-Festival geht in die dritte Runde. Es kann Dein Fest sein. mehr Infos

Kino zwischen Wörlitz und Südsee

Die Insel Stein wird erneut zum Kino
Die Insel Stein wird erneut zum Kino© Hartmut Bösener

Das Kiez-Kino Dessau ist vom 18. bis 24. August wieder reif für die Insel. Und das diesmal sogar im doppelten Sinn. Denn zum einen kehren die Kinomacher für die dritte Ausgabe der Wörlitzer Filmtage zurück auf die malerische Insel Stein im UNESCO-Weltkulturerbe. Und andererseits gibt es mit dem Forster-Jahr der Kulturstiftung Dessau-Wörlitz einen thematischen Anknüpfungspunkt, der die Inselparadiese der Südsee in die Parkstadt bringt. mehr Infos

Sommer, Sonne, Andy Borg

Andy Borg
Andy Borg© Kerstin Joensson

Kleckern ist nicht. Das Sommerfest der Wohnungs- und Baugesellschaft Wolfen liefert den Beweis. Zum Open-Air werden unter anderen Schlagerstar Andy Borg, Sachsen-Anhalts erfolgreichstes Schlagerduo Silke & Dirk Spielberg sowie TV-Ikone Frau Wäber erwartet. mehr Infos

Scottish Folk mit "North Sea Gas"

Band
Band "North Sea Gas"© Veranstalter

Im Simonetti-Haus in Coswig (Anhalt) hauen sie schon einmal ordentlich auf die Pauke. Musik allein für die Katze machen sie jedoch nicht. Auch wenn Katzenmusik Tradition im Hause hat und seit Jahren für einen wahrlich bunten Mix steht. mehr Infos

Gartenreich erlebnisreich

Orangenbäumchen in Oranienbaum
Orangenbäumchen in Oranienbaum© KSDW, Bildarchiv, Heinz Frässdorf

Einmal jährlich steht die weltweit einzigartige Kulturlandschaft des Gartenreichs Dessau-Wörlitz im Mittelpunkt zahlreicher Veranstaltungen. Der Gartenreichtag soll die über 140 km² umfassenden Schloss- und Parkanlagen sowie das großflächig mit ihnen verbundene Biosphärenreservat Mittelelbe als Ganzes erlebbar machen. In diesem Jahr wird am 11. August unter der Überschrift „Orangen – Fürstliche Pracht im Gartenreich“ zum ereignisreichen Tag eingeladen. mehr Infos

"radio SAW" lädt in den Golfpark Dessau ein

Clueso
Clueso© Christoph Köstlin

"Handgepäck I" ist der Titel des neuen Albums von Ausnahme-Singer/Songwriter "Clueso". Am 24. August erscheint es im Handel. Nur vier Tage später kann ein ausgewähltes Publikum die neuen Songs dank "radio SAW" ganz exklusiv im Veranstaltungszentrum Golfpark Dessau erleben. mehr Infos

Großes Theater in der Kirche

Comedytheater
Comedytheater "Optimiert" – mit Lennardt & Lennardt© Comedytheater "Optimiert"

Kunst im Gotteshaus. Kein Problem für die Hoffnungskirche in Wittenberg. Die Lutherstädter öffnen ihre Türen weit und haben Theater gleich im Doppelpack zu Gast. mehr Infos

Freies Geld für alle

Free Lunch Society Poster
Free Lunch Society Poster© marcelweisheit.com / free lunch society

Noch vor wenigen Jahren galt das bedingungslose Grundeinkommen als Hirngespinst. Heute wird die Utopie einer Welt, in der der Lebensunterhalt jedes Menschen finanziell abgesichert ist, ohne eine Gegenleistung dafür zu fordern, in Politik, Wissenschaft und Gesellschaft intensiv diskutiert. mehr Infos

Antikes Drama an orakelhaften Orten

Plakat
Plakat "Ion"© Anja Mikolajetz

Das Theater „Provinz Kosmos“ feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen. Im Jubiläumsjahr spielt die freie Theatertruppe ein klassisches Drama der griechischen Antike. „Ion“ von Euripides wird von August bis September an verschiedenen Spielorten in Dessau, Wittenberg und Wörlitz zu erleben sein. mehr Infos

Absage wegen höchster Waldbrandgefahr

Insel Stein mit Vulkan (hier bei den Wörlitzer Filmtagen)
Insel Stein mit Vulkan (hier bei den Wörlitzer Filmtagen)© Hartmut Bösener

Die Kulturstiftung Dessau-Wörlitz hat die für den 25. und 26. August geplanten Ausbrüche des künstlichen Vulkans auf der Insel Stein am Freitag abgesagt. Anlass dafür ist laut Stiftung die seit mehreren Wochen anhaltende extreme Trockenheit und die damit verbundene Feuergefahr. Zum Schutz der historischen Gärten und Schlösser und aufgrund der hohen Ansprüche an die historische Aufführungstechnik müssten die Veranstaltungen auf das kommende Jahr verschoben werden. mehr Infos

Olympia im Tierpark

Sportlicher Spaß bei der Tierparkolympiade
Sportlicher Spaß bei der Tierparkolympiade© Lutz Schneider Eventfotografie/ WJ Dessau

Tierisch aktiv können kleine Tierfreunde am 5. August von 11 bis 17 Uhr im Tierpark Dessau werden. Gemeinsam mit den Wirtschaftsjunioren und der Stadtsparkasse Dessau wird zur Tierparkolympiade eingeladen. mehr Infos

Nachts im Zoo Halle

Zoonacht - Der Zoo erstrahlt in magischen Licht
Zoonacht - Der Zoo erstrahlt in magischen Licht© Wolfgang Kubak, Merseburg

Die einzigartige Landschaft des Bergzoos Halle ist nicht nur tagsüber ein besonderes Erlebnis. Im August lockt der Zoo mit einer Sommernachtsreihe, die bereits am ersten Samstag des Monats futuristisch-mystisch eröffnet wird. mehr Infos

Feiern für den Frieden

"Freispruch" rocken in Roßlau© Freispruch

Die Initiative "Buntes Roßlau" lädt am 4. August in der Roßlauer Schillerstraße wieder zum gemeinsamen Feiern ein. Das Konzert mit mehreren Bands steht diesmal unter dem Motto "Roßlau Rockt für Vielfalt und Toleranz, wir Feiern für den Frieden!". mehr Infos

Waldersee feiert

© Veranstalter

In Dessau-Waldersee wird am ersten Augustwochenende zum entspannten Sommerfest eingeladen. Seinen Ursprung hat das Waldersee-Fest in einer Dankeschönfeier für die Helfer bei der Flutkatastrophe 2002. mehr Infos

Gaumenfreuden in der "Alten Schäferei"

Restaurant
Restaurant "Alte Schäferei" Pächterhaus© LEO

Das Pächterhaus in Dessau-Ziebigk ist das älteste Gebäude des Ortsteils und eines der ältesten der ganzen Stadt. Seit Mai wird mit neuen Betreibern und unter einem neuen Namen wieder zum Schlemmen eingeladen. Eines aber ist auch in der „Alten Schäferei“ gleich geblieben: Der Anspruch, mit kulinarischen Genüssen und leidenschaftlichem Service für einen unvergesslichen Restaurantbesuch zu sorgen. mehr Infos

Himmlische Schwestern im Schloss

Whoopi Goldberg in
Whoopi Goldberg in "Sister Act"© Veranstalter/Disney

Erst „Grease“ und nun „Sister Act“. Das Sommerkino Open-Air im Schloss Köthen nimmt ordentlich Fahrt auf. Jetzt muss nur noch das Wetter mitspielen. Das freilich dürfte kein Problem sein beim Auflauf der himmlischen Schwestern. mehr Infos

Von Operntragödie bis Raucherleid

Gasthof „Zum Eichenkranz“ in Wörlitz
Gasthof „Zum Eichenkranz“ in Wörlitz© Veranstalter

Das „Eichenkranz Musikfest“ im historischen Gasthof „Zum Eichenkranz“ in Wörlitz wird im August mit zwei ebenso unterschiedlichen wie erlebenswerten Konzerten fortgesetzt. Dabei kommen sowohl Opernfreunde in den Genuss hochrangiger Unterhaltung als auch Fans des gehobenen Schlagers. Für Mitte September ist zudem ein Sondergastspiel des Berliner „Schlosspark Theaters“ mit Jungschauspieler Johannes Hallervorden geplant. mehr Infos

Die große Schuppengaudi in Aken

Volles Programm in Aken
Volles Programm in Aken© Veranstalter

In „Naumann’s Schuppen“ in Aken wird am 15. September zünftig in die Oktoberfest-Saison 2018 gestartet. „Dreimal hat’s gekracht“ zitieren die Veranstalter von den „Akener Bierstuben“ und der Schützengilde Aken den Festzelt-Klassiker „Schützenliesl“, immerhin geht die gleichnamige Schuppengaudi in diesem Jahr in ihre dritte Runde. mehr Infos

Schumann und Beethoven in Mosigkau

Schloss Mosigkau
Schloss Mosigkau© Wikimedia Commons

Der malerische Bildersaal des Rokokoschlosses Mosigkau bildet am 28. Juli den Rahmen eines klassischen Sommerkonzertes. Beim „Trio-Konzert“ werden Kompositionen von Robert Schumann und Ludwig van Beethoven zu Gehör gebracht. mehr Infos

Heavy Metal in Köthen

Aus Bergen nach Köthen:
Aus Bergen nach Köthen: "Bömbers"© Veranstalter

Der Köthener Kai Linkohr ist schon seit Kindertagen Heavy-Metal-Fan. Und da er diese Leidenschaft gern teilt, organisierte er im letzten Jahr gemeinsam mit Freunden kurzerhand ein eigenes Festival für alle Freunde härterer Klänge in seiner Heimatstadt und der Region. Mit diesem Achtungserfolg gibt er sich jedoch nicht zufrieden. Am 27. und 28. Juli folgt mit dem zweiten „K-Town Metalfest“ die Fortsetzung. mehr Infos

„…und jetz jeht’s los…“

Zerbster Heimat- & Schützenfest
Zerbster Heimat- & Schützenfest© Veranstalter

Am 27. Juli startet wieder das längste Volksfest in Sachsen-Anhalt. Elf Tage lang wird beim Zerbster Heimat- und Schützenfest gefeiert. Das Programm bietet die längst traditionelle Mischung aus den Wettbewerben der örtlichen Schützengilde, Meisterschaften im Pferdesport und einem umfangreichen Unterhaltungs- und Musikprogramm. mehr Infos

Jubiläum für Weinfest

Wein in seiner Ursprungsform
Wein in seiner Ursprungsform© Wikimedia Commons

Das Wittenberger Weinfest feiert Geburtstag. Vom 26. bis 29. Juli wird zum inzwischen 25. Mal auf dem Marktplatz der Lutherstadt zu edlen Tropfen an lauen Sommerabenden eingeladen. mehr Infos

Lyrisch-musikalischer Abend in Wittenberg

Der Luthergarten
Der Luthergarten© Wikimedia Commons

Himmlische Engel und die Sterne am Firmament sind Mittelpunkt eines lyrisch-musikalischen Abends, der am 25. Juli im Luthergarten in Wittenberg zu erleben ist. Unter dem Motto „Poesie unterm Himmelszelt“ wollen die Cranach-Stiftung und die Stadtkirchengemeinde gemeinsam einen geselligen Sommerabend ausrichten. mehr Infos

Traum einer Sommernacht

Schauspielerin Jasmin Besemer
Schauspielerin Jasmin Besemer© Jenny Fitz

Mit „Peer Gynt“ feierte das Sommertheater auf der Roßlauer Wasserburg im vergangenen Jahr sein 20-jähriges Bestehen. Zum Auftakt ihres dritten Jahrzehnts im historischen Ambiente widmen sich die Künstler des Vereins „theaterBurg Roßlau“ nun einem der größten Sommertheater-Klassiker überhaupt. Am 26. Juli feiert Shakespeares „Ein Sommernachtstraum“ Premiere. mehr Infos

Historie und Naturgenuss

Barockschloss in Delitzsch
Barockschloss in Delitzsch© Peter Franke

Delitzsch, Große Kreisstadt und größte Stadt im Landkreis Nordsachsen, kann auf eine über 800-jährige Geschichte zurückblicken. Die malerische Altstadt ist Zeugnis der Historie. Noch vergleichsweise jung ist dagegen der Tiergarten Delitzsch am Rosental. mehr Infos

Rock am Muldestausee

Headliner des Ploddstock Open Air ist
Headliner des Ploddstock Open Air ist "Ski King"© Kubo Fotoart

Am Anfang stand, wie immer, eine Idee. Die Brüder Steve und David Gründling hatten gemeinsam mit Sven Volland den spontanen Einfall, aus eigener Kraft ein kleines Konzert zu organisieren. Rock’n’Roll und Metal sollten auf dem Programm stehen – eben die Musik, die auch dem Trio am meisten Spaß macht. Inzwischen ist aus der Idee vom kleinen Konzert ein kleines Festival geworden: „Ploddstock“. mehr Infos

Sommerlicher Unternehmertreff

Das Vergnügen nach der Arbeit
Das Vergnügen nach der Arbeit© Lutz Schneider

Die Wirtschaftsjunioren Dessau laden am 19. Juli zur elften Ausgabe ihrer Businesslounge ein. Die After-Work-Veranstaltung richtet sich an Unternehmer, Führungskräfte, Politiker, Gestalter, Entscheider und alle Interessierten. mehr Infos

Drei Tage Reggae und Genuss

"Marley's Ghost" kehren nach Aken zurück© Marley's Ghost

Letzten Sommer wurde auf der Akener Elbwiese erstmals zum „Elbe Reggae & Food“ eingeladen. In diesem Jahr wird aus dem eintägigen Event ein Festival, das drei Tage lang gefeiert wird. mehr Infos

„Splittergruppe Luginsland“

Michael Diemetz
Michael Diemetz© pr-rossner

Als Dachdeckermeister kennt sich Michael Diemetz mit großen Höhen aus. Ende der 70er Jahre hatte der Berliner aber vor allem eines: Höhenangst. Wie er trotzdem zum Klettern gekommen ist und sogar Bücher darüber schreibt, verrät er bei seiner Lesung am 17. Juli in der Ludwig-Lipmann-Bibliothek in Roßlau. mehr Infos

Musikstar zu Gast auf der Peißnitzinsel

Billy Idol
Billy Idol© Michael Muller

Anfang der 1980er Jahre war Billy Idol einer der berühmtesten Musikstars weltweit. Mit Hits wie „Rebel Yell“, „Dancing With Myself“ oder „White Wedding“ schrieb er Musikgeschichte. Jetzt ist Billy Idol zurück – und am 14. Juli erstmals in Sachsen-Anhalt zu Gast. mehr Infos

Ferien vor der Haustür

"Münchener Freiheit"© BavAREA-41

Am 14. Juli steht auf dem Dessauer Marktplatz wieder alles im Zeichen von Spiel, Spaß, Sport und bester Unterhaltung. Mitten im Sommer, mitten in den Ferien und mitten in der Stadt laden die Stadtwerke Dessau zu ihrem 12. Sport- und Familientag ein. Mit dabei ist unter anderem die Kultband „Münchener Freiheit“. mehr Infos

Campusfest und Schnuppertag

Auf zum Campusfest
Auf zum Campusfest© HS Anhalt

Der Campus Dessau der Hochschule Anhalt wird am letzten Tag des Sommersemesters wieder zu einer großen Eventlocation. Am 13. Juli laden die Fachbereiche Design und Architektur, Facility Management und Geoinformation zum „Open Day“ ein. Schon traditionell wird der Tag der offenen Tür vom großen Campusfest umrahmt. mehr Infos

Natur pur im Boot- und Campingcenter Aken

Boot- und Campingcenter Aken
Boot- und Campingcenter Aken© LEO

Urlaub mitten in der Natur – insbesondere Stadtmenschen träumen immer häufiger davon, Verkehr, Lärm und Alltagshektik für ein paar Tage weit hinter sich zu lassen. Im Biosphärenreservat Mittelelbe bleibt das kein Traum. Und den perfekten Ort für das Basislager oder einen Kurzurlaub gibt es dort auch. mehr Infos

Schleesen ehrt die Rose

Mister Panik
Mister Panik© Carsten Stolze

Seit 46 Jahren wird im Kemberger Ortsteil Schleesen immer im Juli zum Rosenfest eingeladen. Erstmals wurde es Anfang der 1970er Jahre auf Anregung der örtlichen Baumschule gefeiert, deren Rosenfelder damals das Bild des Heidedörfchens prägten. mehr Infos

Verborgene Bauhausschätze

Bespielbild "Hidden Treasures of Creativity"© Adobe Systems GmbH

Das Softwareunternehmen Adobe aktualisiert unter dem Titel „Hidden Treasures of Creativity“ (Verborgene Schätze der Kreativität) historische Kunst- und Designthemen. Im Rahmen diese Vorhabens ist im Juni das Projekt „Hidden Treasures. Bauhaus Dessau“ gestartet, in dessen Zentrum die Typografie des Bauhauses steht. mehr Infos

Tschüss Landhaus, Hallo Tierpark!

Fünf Mal großes Kino im Tierpark
Fünf Mal großes Kino im Tierpark© LEO

Nach vier Sommern voller Filmspaß und großer Gefühle ist für das Sommerkino Open Air des Kiez-Kino Dessau die Zeit des Abschieds vom „Landhaus“ gekommen. Die Kinowochenenden und der dortige Pensionsbetrieb waren auf Dauer nicht miteinander vereinbar. Während die Kinomacher eine kleine Träne der Wehmut zerdrücken, arbeiten sie aber schon intensiv an den Umzugsplänen zum neuen Spielort. Und der ist mit dem Tierpark Dessau für alle Beteiligten ein ganz besonderer. mehr Infos

Sommerliches Klassikfestival

MDR Musiksommer
MDR Musiksommer© MDR/ Maria Frodl

Der „MDR Musiksommer“ bringt vom 30. Juni bis 1. September wieder zahlreiche renommierte Künstler und Ensembles an 42 Spielorte in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Insgesamt 48 Konzerte werden zu erleben sein, erstmals mit der neuen Reihe „DinnerConcerts“ auch in Kombination mit kulinarischen Genüssen. In Anhalt ist das sommerliche Klassikfestival zwei Mal zu Gast. mehr Infos

Jan Henric Bogen wird künstlerischer Leiter

Jan Henric Bogen wird neuer Intendant des Kurt Weill Festes ab 2020
Jan Henric Bogen wird neuer Intendant des Kurt Weill Festes ab 2020© FilipVanRoe

Der neue Intendant des Dessauer Kurt Weill Festes ab 2020 heißt Jan Henric Bogen. Der studierte Musikwissenschaftler und Jurist wird ab dem Festivaljahr 2020 das Programm des Festivals gestalten. Der 35-jährige Kulturmanager überzeugte die Findungskommission und das Präsidium der Kurt-Weill-Gesellschaft (KWG) mit seinem künstlerischen Konzept. mehr Infos

Falkenberg live im Schwabehaus

Falkenberg
Falkenberg© Pressefoto

Die Konzerte von FALKENBERG sind nicht wiederholbare Momente. Ihre offenherzige Intimität und berührende Melancholie durchwebt er mit humorvollen Geschichten. Trotz seiner anspruchsvollen Themen bleibt er dabei in einer unaufdringlichen Leichtigkeit. mehr Infos

Dänische Kunst trifft Reformation

Blick in die Ausstellung
Blick in die Ausstellung© Stiftung Christliche Kunst Wittenberg

Was kommt heraus, wenn man Künstler von heute bittet, einen Beitrag zu einer Ausstellung, die dem Reformationsjubiläum gedenkt, zu gestalten? Wie bewerten sie, die nicht unbedingt aktive Christen sind, den Beitrag der Reformation für die heutige Zeit? mehr Infos

Musikalisch grenzenlos

"Jammin Monkeys"© Jammin Monkeys

Zum Konzert mit der Leipziger Band „Jammin Monkeys“ wird am 7. Juli im „VorOrt“-Haus Dessau eingeladen. Die vier Wahl-Sachsen haben ihre Wurzeln nicht nur in Deutschland, sondern auch in Chile, Griechenland und der Türkei. So vielfältig wie die Herkunft ihrer Mitglieder ist auch der Sound der Gruppe. mehr Infos

Partys unterm Zeltdach

Das Musik-Zelt
Das Musik-Zelt© LEO

Eigentlich sollte an der Alten Landebahn in Dessau schon Ende Mai zur ersten Party im „Musik-Zelt Dessau“ eingeladen werden. Mit etwas Verzögerung wird die Eröffnung nun am 7. Juli gefeiert. Für vorerst drei Monate wird jeden Freitag und Samstag eine Mottoveranstaltung angeboten. mehr Infos

Von Irland nach Jamaika

Klub Kartell: Jahcoustix, Ganjaman, Dellé und Sebastian Sturm
Klub Kartell: Jahcoustix, Ganjaman, Dellé und Sebastian Sturm© Klub Kartell

Jamaikanische Klänge und verlockende Düfte ziehen vom 20. bis 22. Juli über die Akener Elbwiesen. Das „Elbe Reggae & Food“-Festival ist jedoch nicht das einzige Event, mit dem das „Pub 54“ und „Naumann’s Schuppen“ für besondere Sommerhighlights sorgen wollen. mehr Infos

Fest im barocken Garten

Barocker Gartentag
Barocker Gartentag© Veranstalter

In die Zeiten des Jeßnitzer Barons von Ende können sich Besucher des Gutsparks Altjeßnitz am 7. Juli entführen lassen. Beim „Barocken Gartentag“ werden an vielen Orten des Parks Szenerien des höfischen Lebens um 1740 nachgestellt. mehr Infos

Krimi und Konzert

Antje Penk
Antje Penk© Veranstalter

Anfang Juli wird im Ampelhaus Oranienbaum zu zwei Veranstaltungen eingeladen. Am 8. Juli gastieren dort ab 16 Uhr „The Flompoms“. Die Berliner Band spielt Songs, die von jedem Hörer anders beschrieben wird. mehr Infos

Fremde Welten

Barbara Wege
Barbara Wege "Die Elemente – Feuer (2)" (Ausschnitt)© Barbara Wege

Malerei und Grafik der hallischen Künstlerin Barbara Wege zeigt der „kunstRaum22“ des Anhaltischen Kunstvereins vom 6. Juli bis 18. August. In ihren Werken widmet sich Wege einer künstlerischen Wirklichkeit, die irgendwo zwischen der imaginären Welt, der erinnerten Welt und der Realität liegt. mehr Infos

13. Wittenberger Sommerkabarett

Martin Sierp als Fürst der Finsternis
Martin Sierp als Fürst der Finsternis© Veranstalter

„Jetzt schlägt’s 13“ lautet vom 6. Juli bis 17. August das Motto im Clack-Theater. Das Wittenberger Sommerkabarett-Festival geht dann in seine 13. Runde und will beweisen, dass die 13 keinesfalls eine Unglückszahl ist. Beim Abfeuern der dazugehörigen Lachsalven werden sie unter anderem durch 23 Stargäste aus der Comedy- und Kabarettszene unterstützt. mehr Infos

Klangvielfalt in Wittenberg

A-Cappella-Ensemble
A-Cappella-Ensemble "OnAir"© Ben Wolf

Laue Sommerabende voller Musik, Kunst, Schauspiel und kulinarischen Genüssen: Am Konzept der „Wittenberger Hofkonzerte“ hat sich seit ihrer Erstausgabe nichts geändert. Wichtigste Zutat des Erfolgsrezepts sind aber natürlich die begeisterten Zuschauer. Und die dürfte es auch in diesem Sommer wieder zahlreich geben. mehr Infos

LEO August 2018

Online lesen

August 2018
August 2018