LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

Oktober 2018
Oktober 2018
LEO Oktober 2018
LEO News
Die ZöllnerLEO Glücksmoment
Die Zöllner© Pressefoto

"In Ewigkeit" im Schloss Köthen

Veröffentlicht am Dienstag, 26. Juli 2016

1988 wurde die Band "Die Zöllner" gegründet. Bis 1997 entstanden sechs Alben mit großer Band, dann wandelte Namensgeber Dirk Zöllner auf Solopfaden und trat mit anderen Kollegen oder Kreativpartner André Gensicke auf.

Mit dem Album "Uferlos" meldeten sich "Die Zöllner" 2012 zurück. Jetzt sind sie mit der neuen CD "In Ewigkeit" auf Tour – und am 13. August in Köthen zu Gast. Im Veranstaltungszentrum Schloss wollen die Musiker mit der ihnen eigenen Mischung aus unwiderstehlich-tanzbarem Funk und Soul sowie feinfühligen Balladen ihr Publikum begeistern. Die Mischung aus kernigem Sound und einer Prise vom Sänger mit unvergleichlicher Stimme servierten Herzschmerzes ist Markenzeichen von "Die Zöllner", das sicherlich auch in Köthen nicht zu kurz kommen wird.

Anschließend können Besucher mit ihrer Eintrittskarte beim Sommerkino im Schloss Köthen außerdem den DEFA-Klassiker "Solo Sunny" genießen. Der Film kam 1980 in die Kinos – dem Jahr, in dem Dirk Zöllner als 18-jähriger erste öffentliche Auftritte hatte. Einlass für das Konzert ist ab 18 Uhr, "Solo Sunny" beginnt um 22 Uhr. Tickets gibt es im Vorverkauf bei der Köthen-Information, bei der Veranstaltungskasse Hallescher Turm und online.

LEO Glücksmoment

Der LEO Glücksmoment ist abgelaufen.

LEO mit deinen Freunden teilen:

Weitere Tagestipps