LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

Juni 2018
Juni 2018
LEO Juni 2018
LEO Tagestipp
Open Air Sommerkino am Landhaus
Open Air Sommerkino am Landhaus© Hartmut Bösener

Freiluft-Filmvergnügen für Kinofans

Veröffentlicht am Montag, 27. Juni 2016

Am Landhaus Dessau heißt es vom 7. Juli bis 20. August wieder "Film ab!" Mit Unterstützung der Stadtwerke Dessau und in Kooperation mit dem Landhaus lädt das Kiez-Kino jeweils von Donnerstag bis Samstag zum Open-Air Sommerkino ein.

Zum Start gibt es am zweiten Juliwochenende ab 8. Juli mit "Fack Ju Göthe 2" den erfolgreichsten Film des letzten Jahres – Lachgarantie inklusive. Eher zum Schmunzeln und Herzerwärmen ist "Birnenkuchen mit Lavendel" eine Woche später. Die romantische Komödie aus Frankreich macht Lust auf mehr – und das gibt es bereits vom 21. bis 23. Juli. Ebenfalls französisch, auch lustig, aber nicht unbedingt romantisch widmet sich "Frühstück bei Monsieur Henri" den Verwicklungen, die eine WG aus einem älteren Herren und einer jungen Studentin so mit sich bringt. "Er ist wieder da" heißt es dann vom 28. bis 30. Juli. "Er" ist kein anderer als Adolf Hitler, der im Berlin der Gegenwart für Aufsehen sorgt. Die Verfilmung des Bestsellers und Hörbuchhits ist nicht nur eine sehr gelungene Mediensatire, sondern regt durch Begegnungen des "falschen Führers" mit realen Menschen auch zum Nachdenken und Diskutieren an. Das erste Augustwochenende ist dann für "Mängelexemplar" reserviert. Die Verfilmung des Erfolgsromans von Sarah Kuttner zeigt, dass ein Film über Depressionen nicht deprimierend sein muss. Dass hinter einer harten Schale nicht selten ein weicher und liebenswerter Kern liegen kann, beweist vom 11. bis 13. August dann die schwedische Komödie "Ein Mann namens Ove".

Zum Abschluss des Landhaus-Sommerkinos gibt es dann noch eine Begegnung mit Gott – auch wenn der vielleicht nicht ganz den gültigen Vorstellungen entspricht. In der Komödie "Das brandneue Testament" lebt der Allmächtige in Belgien und ergötzt sich am Unglück seiner Schäfchen, bis ihm seine Tochter den Ruhestand verdirbt.

Einlass zum Open Air Sommerkino am Landhaus ist jeweils ab 19.30 Uhr, die Filme starten mit Einbruch der Dämmerung gegen 21.30 Uhr. Für Sitzgelegenheiten und warme Decken für kühlere Abende ist ebenso gesorgt wie für ein reichhaltiges gastronomisches Angebot. Und die Veranstalter versprechen jeweils an den Samstagsterminen, wie schon im letzten Jahr, zusätzliche Überraschungen.

LEO Tagestipp mit deinen Freunden teilen:

Weitere Tagestipps