LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

Juni 2018
Juni 2018
LEO Juni 2018
LEO News
Hänsel und GretelLEO Glücksmoment
Hänsel und Gretel© Anhaltisches Theater

Eine Oper für alle

Veröffentlicht am Mittwoch, 26. Oktober 2016

Das Märchen "Hänsel und Gretel" gehört zu den absoluten Klassikern aus der Sammlung der Gebrüder Grimm. 1893 schuf der spätromantische Komponist Engelbert Humperdinck aus dem Stoff eine Oper, die zu seinem größten Erfolg werden sollte. Am 5. November feiert sie in einer Inszenierung von Generalintendant Johannes Weigand Premiere am Anhaltischen Theater Dessau.

Märchen sind nur etwas für Kinder? Opern sprechen nur Erwachsene an? Engelbert Humperdinck trat den Gegenbeweis an. "Hänsel und Gretel" wurde ein Welterfolg, Melodien wie "Brüderchen, komm tanz mit mir" zu regelrechten Volksliedern. Die Oper gilt bis heute als perfektes Werk für die ganze Familie.

Die Dessauer Inszenierung hat neben der beliebten Geschichte um zwei Geschwister, die sich im Wald verirren, in die Fänge einer Hexe geraten und durch eine List sich selbst und viele andere Kinder befreien können, noch eine Besonderheit zu bieten. Humperdinck komponierte zur Dessauer Erstaufführung 1894 eigens einen neuen Schluss, in dem er den "Dessauer Marsch" verarbeitete. Neben der Anhaltischen Philharmonie, dem Kinderchor und namhaften Solisten ein weiterer Grund, sich die märchenhafte Oper keinesfalls entgehen zu lassen.

LEO Glücksmoment

Der LEO Glücksmoment ist abgelaufen.

LEO mit deinen Freunden teilen:

Weitere Tagestipps