LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

Oktober 2018
Oktober 2018
LEO Oktober 2018
LEO Tagestipp
Bernhard Franke
Bernhard Franke "Jeßnitzer Landschaften"© Veranstalter

Jeßnitzer Landschaften

Veröffentlicht am Montag, 26. Mrz 2018

Der Heimatverein und die Raguhn-Jeßnitzer Stadtverwaltung rollen den Teppich für einen Künstler aus, der seiner Heimat mit seinen Werken zweifellos eine Liebeserklärung gemacht hat. Der in Bitterfeld geborene Maler, Grafiker und Fotograf Bernhard Franke lebte von 1976 bis 1989 in der Muldestadt. Die nahm schnell eine bedeutende Rolle in seinem Schaffen ein. Der Nachlass des Künstlers ist riesig. „Jeßnitzer Landschaften“ herauszufiltern und mit ihnen eine Ausstellung auf den Weg zu bringen, war eine Herausforderung. Die Mühe hat gelohnt. Jeßnitz und Umgebung mit Frankes Augen wahrzunehmen, ist reizvoll. Schließlich hat der Künstler genau geschaut und dabei manche Entdeckung gemacht.

LEO Tagestipp mit deinen Freunden teilen:

Weitere Tagestipps