LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

Dezember 2018
Dezember 2018
LEO Dezember 2018
LEO Tagestipp
Stand Hans-Rainer Otto Rausch_Halle (Saale)
Stand Hans-Rainer Otto Rausch_Halle (Saale)© Rüdiger Schestag

Über 100 zeitgenössische Künstler stellen aus

Veröffentlicht am Donnerstag, 25. Oktober 2018

Die Hallesche Kunstmesse "HAL ART" lädt am 24. und 25. November zum zweiten Mal in die Georg-Friedrich-Händel-Halle ein. Bei ihrer Erstausgabe im vergangenen Jahr wurde die Schau, auf der über 120 Bildende Künstler, Künstlergruppen und Galerien vertreten waren, von mehr als 2.500 Interessierten besucht. Nun ist sie auf dem besten Weg zu einer jährlichen Veranstaltungsreihe.

Die Händel-Halle ist in diesem Jahr komplett ausgebucht. Eine Jury entschied über die Einladung der präsentierten Künstler, die vorrangig aus Mitteldeutschland stammen. Darunter sind viele Absolventen der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle, die inzwischen in ganz Deutschland tätig sind und sich nun in der Saalestadt vorstellen. Ergänzt werden die rund 100 Einzelaussteller durch Galerien aus Halle, Weimar und Berlin.

Auf der "HAL ART" sind alle wesentlichen Bereiche der zeigenössischen Bildenden Kunst vertreten,von Design, Fotografie und Malerei über Plastik,Holz- und Metallkunst bis zu Schmuck, Textil und Kalligrafie. Im Rahmenprogramm werden Vorträge, Diskussionen und Präsentationen angeboten. Integriert ist außerdem das 40-jährige Jubiläum des "Halleschen Grafikmarkt" mit einer Ausstellung und Versteigerung.

LEO Tagestipp mit deinen Freunden teilen:

Weitere Tagestipps