LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

September 2019
September 2019
LEO September 2019
LEO News
Spannende Duelle, qualmende ReifenLEO Glücksmoment
Spannende Duelle, qualmende Reifen© Benjamin Diedering, bdxmedia.de

Adrenalin und Benzinduft

Veröffentlicht am Montag, 29. Juli 2019

Wenn die Luft nach Benzin und verbranntem Gummi riecht, wenn dicke Nebelschwaden über den Asphalt ziehen und das tiefe Brummen PS-starker Motoren weithin zu hören ist – dann wird die Halbinsel im Gremminer See wieder zur „Drift Island“. Vom 15. bis 17. August kommt Europas Driftelite zum zweiten Mal nach Ferropolis, um in der Stadt aus Eisen den „Iron Drift King“ zu krönen.

Über 100 professionelle Driftfahrer aus 26 Nationen werden am dritten Augustwochenende in Ferropolis erwartet, um im Schatten der fünf riesigen Bergbaumaschinen wichtige Punkte für die Europameisterschaft – die „Drift Masters European Championship“ – zu sammeln. Eigens dafür bekommt die Arena auf 14.000 Quadratmetern, weltweit einmalig, eine maßgefertigte Rennstrecke.

Entstanden ist der Driftsport vor rund 30 Jahren in Japan. Die Technik, das Fahrzeug gezielt zum Übersteuern zu bringen und dabei unter Kontrolle zu behalten, um schneller Kurven zu fahren, fand zuvor aber bereits im Auto- und Motorradsport breite Anwendung. Ende der 1980er Jahre wurden erste Wettbewerbe ausgetragen, in den 1990ern kam der Trend auch in Amerika und Europa an. Seit 2015 ist der Driftsport von der obersten Motorsportbehörde FIA und allen nationalen Verbänden anerkannt.

Seinen besonderen Reiz macht die waghalsige Mischung aus Motor- und Extremsport aus. Wenn die Fahrer sich mit ihren bis zu 1.200 PS starken Rennwagen Duelle um die perfekte Linie liefern, trennen sie oft nur wenige Zentimeter. Ein kleiner Fahrfehler, und ein Crash mit der Wand ist unumgänglich. Adrenalin pur, das sich auch auf die Besucher überträgt.

An allen drei Tagen stehen die Fahrerlager allen Interessierten offen. Neben den Profi-Boliden gibt es dort auch eine große Car Show mit Tuningfahrzeugen zu sehen. Aussteller und Händler, ein Food Court, die „Monster Energy Girls“, Musik von Live-DJs und vieles mehr runden die Atmosphäre ab. Auch weitere Überraschungen, von der Straßenparade bis zum nächtlichen Showdown, werden versprochen. Beim online erhältlichen 3-Tages-Ticket ist übrigens auch Camping inklusive. Zum Eventgelände geht es ganz bequem per Shuttlebus.

LEO Glücksmoment

Der LEO Glücksmoment ist abgelaufen.

LEO mit deinen Freunden teilen:

Weitere Tagestipps