LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

Juli 2020
Juli 2020
LEO Juli 2020
LEO Tagestipp
Das Orga-Team des Rückkehrertages
Das Orga-Team des Rückkehrertages© Agentur für Arbeit Dessau-Roßlau-Wittenberg

Gemeinsam für den Weg zurück

Veröffentlicht am Montag, 25. November 2019

Jedes Jahr kehren von Weihnachten bis Neujahr viele Menschen in die alte Heimat zurück, die ansonsten andernorts neue Wurzeln geschlagen haben. Das Wiedersehen mit Familie und Freunden, das Wiederentdecken von Orten der Kindheit und Jugend oder das Schwelgen in Erinnerungen währen jedoch oft nur wenige Tage. Dabei war die Gelegenheit zur privaten und beruflichen Heimkehr noch nie so günstig wie heute.

Die Städte Bitterfeld-Wolfen, Dessau-Roßlau, Köthen, Wittenberg und Zerbst machen gemeinsame Sache. Das gilt im Sinne einer starken Region natürlich in vielerlei Hinsicht, richtet sich am 27. Dezember aber ganz speziell an eine bestimmte Zielgruppe. Nämlich an alle, die insbesondere in den Nachwendejahren in die alten Bundesländer oder ins Ausland abgewandert sind – auf der Suche nach interessanten und gut bezahlten Anstellungen. Und ebenso an alle Berufspendler, die täglich kilometerweit in andere Regionen und Bundesländer fahren, um ihrer Tätigkeit nachzugehen.

„Mittlerweile sucht die eigene Region händeringend qualifiziertes Personal, um die Wettbewerbsfähigkeit der Wirtschaft zu erhalten und weiter zu entwickeln“, erklärt Carina Knie-Nürnberg, Chefin der Arbeitsagentur Dessau-Roßlau-Wittenberg. Jede der fünf beteiligten Städte lädt daher am 27. Dezember zu einem eigenen Rückkehrertag ein. Ganz bewusst übrigens in verschiedenen Zeitfenstern, denn die Erfahrungen der letzten Jahre haben gezeigt, dass Interessierte durchaus mehrere Messen an einem Tag besuchen.

Erstmals gibt es unter www.rueckkehrertage.de einen gemeinsamen Internetauftritt, über den sich die persönliche Route schon im Vorfeld planen lässt. Potenzielle Rückkehrer erwartet aber nicht nur eine Vielzahl an möglichen Arbeitsplätzen. Auch die Themen Wohnen und Leben, Weiterbildung und Unternehmensnachfolge werden abgedeckt. Ziel ist ein ganzheitliches Angebot, das den Neustart in der neuen alten Heimat so attraktiv wie nur möglich macht. Die Teilnahme ist bei allen fünf Rückkehrertagen selbstverständlich kostenfrei.

LEO Tagestipp mit deinen Freunden teilen:
LEO Steady (Top/Contentbreak)
LEO Steady (Top/Contentbreak) - LEO Steady

Werbung

Weitere Tagestipps