LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

Dezember/Januar 2019/2020
Dezember/Januar 2019/2020
LEO Dezember/Januar 2019/2020
LEO Tagestipp
Bernstein mit Inklusen
Bernstein mit Inklusen© Wikimedia Commons/gemeinfrei

Das Gold der Goitzsche

Veröffentlicht am Freitag, 22. November 2019

Bitterfeld und der Bernstein: Es ist eine Geschichte, deren letztes Kapitel offenbar noch nicht geschrieben ist. Von 1975 bis 1993 wurde das fossile Harz im Tagebau „Goitsche“ gefördert. Die Jahresausbeute lag bei 50 Tonnen. Der Vorrat sollte noch lange reichen. So die letzten Prognosen. Die Bernsteingewinnung geriet wohl auch deshalb trotz erfolgter Flutung des Tagebaus nie in Vergessenheit.

Seit Herbst 2014 wird das Gold der Goitzsche wieder ans Tageslicht geholt. Dass damit auch wissenschaftlicher Nutzen verbunden ist, beweisen Ivo Rappsilber und Andreas Wendel. Sie stellen diverse Bernsteinarten und im „Stein“ gefundene Inklusen vor. Das Material für die umfangreichen Untersuchungen wurde von der Goitzsche Bernstein GmbH zur Verfügung gestellt.

LEO Tagestipp mit deinen Freunden teilen:

Weitere Tagestipps