LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

Juni 2019
Juni 2019
LEO Juni 2019
LEO Tagestipp
Junkers F.13 (R-RECI) über Teheran aus 1000 m Höhe, 1926
Junkers F.13 (R-RECI) über Teheran aus 1000 m Höhe, 1926© ETH-Bibliothek Zürich, Bildarchiv/Stiftung Luftbild Schweiz / Fotograf: Mittelholzer, Walter

Ein Meilenstein der Luftfahrt

Veröffentlicht am Donnerstag, 23. Mai 2019

Während allerorts das 100-jährige Bauhausjubiläum gefeiert wird, steht ein weiteres Ereignis, das vor einem Jahrhundert von Dessau aus die Welt veränderte, zu Unrecht etwas im Schatten des Jahrestages. Denn der Erstflug der Junkers F13, des ersten Ganzmetallverkehrsflugzeugs überhaupt, gilt als Wegbereiter der modernen Passagierluftfahrt. Am 25. Juni werden die Maschine und ihr Schöpfer nun besonders gewürdigt.

Um 15 Uhr wird an der Dessauer Stadteinfahrt Ost ein Denkmal für den Unternehmer und Ingenieur Hugo Junkers eingeweiht. Das 9 Meter hohe Monument zeigt den „Ikarus“, das berühmte Markenzeichen der Junkerswerke, und wurde durch einen privaten Spender finanziert. Eine Stunde später, um 16 Uhr, wird mit einem Festakt im Technikmuseum „Hugo Junkers“ an den Erstflug der F13 erinnert, der auf den Tag genau vor 100 Jahren in Dessau startete. Das Ganzmetallflugzeug schrieb Luftfahrtgeschichte und inspirierte Generationen von Flugzeugbauern. Und das offensichtlich bis heute, denn dank eines bekannten Kofferherstellers erhebt sich die „Urmutter aller Verkehrsflugzeuge“ seit 2016 als Nachbau wieder in die Lüfte. Und vom 24. bis 26. Juni wird sie dies auch in ihrer Geburtsstadt tun.

LEO Tagestipp mit deinen Freunden teilen:

Weitere Tagestipps