LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

August 2019
August 2019
LEO August 2019
LEO News
Arbeit Hartmut Schultz
Arbeit Hartmut Schultz© Hartmut Schultz

Kunst in der Stadtlandschaft

Veröffentlicht am Donnerstag, 23. Mai 2019

Zeitgenössische Arbeiten von bis zu 50 Kulturschaffenden aus der Region werden in der Dessauer Innenstadt ab 8. Juni zu entdecken sein. Die „Kunstpromenaden Dessau-Roßlau“ laden erstmals zum Spazieren und Flanieren in einer Freiraumgalerie ein, die von der Kavalierstraße im Stadtzentrum bis zur Friedensbrücke führt. Thematischer Schwerpunkt ist der Einfluss des Bauhauses heute.

Die „Kunstpromenaden“ basieren auf einem einfachen und flexiblen Galeriesystem, das – geht es nach den kreativen Köpfen aus der Stadt – im jährlichen Rhythmus oder zu besonderen Anlässen zum Einsatz kommen kann, barrierefrei und kostenlos für Besucher. Bei ihrer Premiere soll die Kunstgalerie im öffentlichen Raum unter dem Titel „Plan 2019“ zeigen, wie der Pioniergeist des historischen Bauhauses 100 Jahre nach seiner Gründung die Designer, Kunst- und Kulturschaffenden von heute beeinflusst. Begleitend zu den Kulturaktionen der Stadt sowie der Stiftung Bauhaus Dessau anlässlich des Bauhausjubiläums will die Kreativszene mit Arbeiten verschiedenster Stilrichtungen die Stadtlandschaft prägen. Zur Vernissage wird am 8. Juni um 14 Uhr in das „Lily“ am Lily-Herking-Platz eingeladen. „Plan 2019“ ist bis zum 8. Oktober zu sehen.

LEO mit deinen Freunden teilen:

Weitere Tagestipps