LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

September 2019
September 2019
LEO September 2019
LEO News
Eric und Edith StehfestLEO Glücksmoment
Eric und Edith Stehfest© Bertram Boelkow

Sprachtrip statt Drogentrip

Veröffentlicht am Donnerstag, 29. August 2019

Als Darsteller des Chris Lehmann in „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ wurde Eric Stehfest bekannt. Sein autobiographischer Roman „9 Tage wach“ machte ihn zum Bestsellerautor. Mehr als 200.000 Mal verkaufte sich das Buch, in dem Stehfest von seiner langjährigen Crystal-Meth-Sucht berichtet. Mit seiner Lesung „9 Tage wach – Der Sprachtrip“ kommt er am 2. Oktober in die Marienkirche Dessau.

Fast ein Jahrzehnt lang war Eric Stehfest von der Droge Crystal Meth abhängig. Einer Droge, die äußerst zerstörerisch wirkt und seit der Jahrtausendwende bundesweit zum Problem geworden ist. Der gebürtige Dresdner schaffte den Absprung. Allerdings erst nach einem neun Tage andauernden Rausch, der ihn fast das Leben kostete, und einer einjährigen Entziehungskur.

Heute will er über die Droge aufklären. Nicht belehrend, aber schonungslos ehrlich, mal laut und mal leise. Auf der Bühne liest er selbst aus seinem gemeinsam mit Co-Autor Michael J. Stephan verfassten Roman. „9 Tage wach – Der Sprachtrip“ ist eine Erlebnislesung, die Literatur mit Filmausschnitten und musikalischen Performances von Sängerin Edith Stehfest vereint.

LEO Glücksmoment

Wir verlosen Freikarten für die Erlebnislesung mit Eric Stehfest am 2. Oktober, 20 Uhr in der Marienkirche in Dessau. Einsendeschluß: Freitag, 20. September 2019

am Gewinnspiel teilnehmen


LEO mit deinen Freunden teilen:

Weitere Tagestipps