LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

Juli 2020
Juli 2020
LEO Juli 2020
LEO Tagestipp
Wegskizze der Kulturstiftung
Wegskizze der Kulturstiftung© Kulturstiftung Dessau-Wörlitz

Kulturstiftung will offene Fragen beantworten

Veröffentlicht am Donnerstag, 13. Februar 2020

Die Kulturstiftung Dessau-Wörlitz lädt am 20. Februar um 15 Uhr zu einer weiteren Informationsveranstaltung zur aktuellen Lage der Wälder des Dessau-Wörlitzer Gartenreichs ein. Hintergrund ist die seit November durch Medienberichte ausgelöste und seitdem mehrfach wieder aufgegriffene Diskussion um geplante und zum Teil bereits erfolgte Fällungen durch die Stiftung. Während diese die Fällung von insgesamt 8.000 Bäumen als notwendig und rechtmäßig verteidigt, protestiert unter anderem die eigens gegründete Bürgerinitiative "Baumreich Dessau-Wörlitz" gegen die Arbeiten.

Die Veranstaltung findet im Stiftungswald an der Minkewitzlinie zwischen Vockerode und Dessau-Waldersee statt. Als Gesprächspartner sind die Direktorin der Kulturstiftung Dessau-Wörlitz sowie ein Mitarbeiter des Forstbetriebes angekündigt. Gemeinsam wollen sie über die Situation vor Ort informieren, erkrankte Bäume zeigen und die notwendigen Maßnahmen erläutern. Für Rückfragen stehen sie anschließend ebenfalls zur Verfügung. Dadurch könnten hoffentlich viele offene Fragen geklärt werden, heißt es seitens der Stiftung.

Treffpunkt für alle Interessierten direkt an der Minkewitzlinie. Aus Dessau-Waldersee kommend, passieren Auto- und Zweiradfahrer das Schwedenhaus und biegen direkt nach dem Kapengraben links in den ersten Waldweg ein. Ein Mitarbeiter der Kulturstiftung wird gut sichtbar an der Einfahrt postiert sein.

LEO Tagestipp mit deinen Freunden teilen:
LEO Steady (Top/Contentbreak)
LEO Steady (Top/Contentbreak) - LEO Steady

Werbung

Weitere Tagestipps