LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

Mai 2020
Mai 2020
LEO Mai 2020
LEO Tagestipp
© Kunststiftung Sachsen-Anhalt

Förderung für Künstler

Veröffentlicht am Montag, 18. Mai 2020

Die Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt vergibt Arbeitsstipendien und Projektmittel an insgesamt 43 Künstler und Kunstprojekte im Land. Bewerbungen für die neue Förderrunde sind noch bis 1. Juli für Kulturschaffende aus allen Kunstsparten, jeden Alters und jeden Abschlusses möglich. Außerdem gibt es weitere Sonderförderprogramm, beispielsweise im Bereich Film unter dem Titel „wage-mutig“, für Ausstellungen mit dem Motto „freiraum“ sowie für Kunstankäufe und die Produktion von Publikationen.

Gefördert werden Projekte, die in Sachsen-Anhalt entstanden sind und innerhalb des Landes, aber auch überregional oder international, eine Wirkung haben. In der Regel werden 50 Prozent der Kosten des Projekts übernommen, wenn die Gesamtfinanzierung gesichert ist. Kleinere Projekte bis zu 5.000 Euro können vollständig gefördert werden. Arbeitsstipendien können für drei oder sechs Monate mit 1.000 Euro monatlich bedacht werden. Für Druckkosten, CD-Produktionen oder Websites werden Festbeträge zwischen 700 und 5.000 Euro bezuschusst. Der Stiftungsrat entscheidet im Dezember über die Anträge. Projekte dürfen also erst danach beginnen, dann aber in einem frei wählbaren Zeitraum.

LEO Tagestipp mit deinen Freunden teilen:

Weitere Tagestipps