LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

November 2020
November 2020
LEO November 2020

leo datesDer Veranstaltungsfinder für Anhalt

So, 5. Mrz

Bühne

Dessau

Altes Theater, Puppenbühne

"Die Prinzessin mit dem Loch im Bauch" – Puppenspiel nach Oren Lavie (ab 8 Jahren)

Köthen

Veranstaltungszentrum Schloss

"Kein Ort. Erxleben" – Theater-Solo als Hommage an Dorothea Erxleben

Wittenberg

Clack-Theater

"Girls just wanna have fun!" – Die PartyShow zum Frauentag

Wolfen

Städtisches Kulturhaus

Cornamusa – World of Pipe Rock und Irish Dance

Musik

Dessau

Anhaltisches Theater, Foyer

Kurt Weill Fest: Preisträgerkonzert der Musikschule Kurt Weill

Dessau

Kurt-Weill-Zentrum

Kurt Weill Fest: Eine musikalische Zeitreise durch das Kurt-Weill-Zentrum mit Prof. Bruns

Kurt Weill Fest
Kurt Weill Fest "Im Zeichen des Umbruchs" mit Artist-in-Residence Sebastian Knauer© KWF

Das Kurt Weill Fest lädt im Jahr 2023 mit dem Motto "Im Zeichen des Umbruchs" zu einer Zeitreise in die faszinierenden 1920er Jahre ein. Eine Zeit zwischen zwei Weltkriegen, zwischen Aufbruchs- und Untergangstimmung, zwischen Hoffen und Scheitern, zwischen Armut und rauschhaften Exzessen.

Dessau

Kurt-Weill-Zentrum

Kurt Weill Fest: Eine musikalische Zeitreise durch das Kurt-Weill-Zentrum mit Prof. Bruns

Wittenberg

Cranach-Haus

Kurt Weill Fest: "Weill und Strauss – zwei parallele Welten" – Vortrag und Musik

Dessau

Anhaltisches Theater

Kurt Weill Fest: "Der König Kandaules" – Oper von Alexander Zemlinsky (Premiere)

Dessau

Marienkirche

Kurt Weill Fest: "Wiener Kammersymphonie"

Halle

Georg-Friedrich-Händel-Halle

Kurt Weill Fest: Konzert mit NOA

Wittenberg

Schlosskirche

Evensong – Musikalisches Abendgebet mit dem Gospelchor der Schlosskirche

Was noch

Köthen

Dürerbundhaus

Ausstellung: "GEFALTET" – Origamikunst von Angelika Spindler (bis 17 Uhr)

Gegen den Strom
Gegen den Strom© Angelika Spindler

Origami, zusammengesetzt aus den japanischen Begriffen oru für „falten“ und kami für „Papier“ – die Kunst des Papierfaltens – ist nicht nur das bloße Falten und Knicken von Papier. Ab 11. Februar ist diese Papierkunst im Köthener Dürerbundhaus zu sehen. An diesem Tag wird die Ausstellung "GEFALTET!" eröffnet, in der die Dessauerin Angelika Spindler ihre Origami-Kunstwerke präsentiert und Einblick in die Kunst des Papierfaltens gibt.

Open Air Sommerkino im Tierpark Dessau
Open Air Sommerkino im Tierpark Dessau

Werbung

»Memoiren eines Glasbierverkäufers.« Dirk Breitfeld
»Memoiren eines Glasbierverkäufers.« Dirk Breitfeld – Geschichten aus über 56 Jahren auf 352 Seiten

Werbung

LEO November 2020

Online lesen

November 2020
November 2020