LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

November 2020
November 2020
LEO November 2020
LEO News
Archivale des Monats Januar 2021: Das Künstlerbuch
Archivale des Monats Januar 2021: Das Künstlerbuch "novel"© Stadtarchiv Dessau-Roßlau, S. Hertel

Künstlerbuch "novel" beim Archivverbund

Veröffentlicht am Mittwoch, 13. Januar 2021

Im Eingangsbereich des Archivverbunds Dessau im Alten Wasserturm in der Heidestraße ist aktuell die "Archivalie des Monats" zu sehen. Anlässlich der Auszeichnung der Hallenser Künstlerin Gerhilde Ebel mit dem Halleschen Kunstpreis 2020 stehen eines ihrer Werke und ihr buchkünstlerisches Schaffen im Mittelpunkt.

Die 1965 in Halle geborene Künstlerin begann nach einem Studium der Phytopathologie Ende der 1980er Jahre, sich mit dem Grenzgebiet von Kunst, Sprache und Wissenschaft auseinanderzusetzen. Dabei entstanden unter anderem Installationen, Künstlerbücher, Performances und experimentelle Literatur. Sie ist Herausgeberin und Autorin von 50 Buchveröffentlichungen und ihre Arbeiten befinden sich in über 50 internationalen Museen und Ausstellungen, unter anderem in Dessau. Die Anhaltische Landesbücherei betreut die Künstlerbüchersammlung des Landes, die inzwischen mehr als 550 Objekte umfasst.

Das nun zu sehende Künstlerbuch "novel" erschien 1999 in einer Auflage von nur 35 Exemplare, die Dessauer Ausgabe trägt die Nummer 7. Es gehört zu einer Reihe von Arbeiten, bei denen Gerhild Ebel mit einem Cutter in der Technik des Papierschnittes arbeitete.

LEO News mit deinen Freunden teilen:
Vereinshelden (Contentbreaker)
Vereinshelden (Contentbreaker) - Die Stadtwerke Dessau suchen eure Vereinshelden!

Werbung

Weitere LEO News