LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

November 2020
November 2020
LEO November 2020
LEO News
LEO-Cover vom April 2020
LEO-Cover vom April 2020© LEO

Der LEO-Jahresrückblick: April

Veröffentlicht am Freitag, 18. Dezember 2020

Schon der April brachte für den LEO eine weitere Premiere, die wir uns und Euch gern erspart hätten. Inzwischen im deutschlandweiten Lockdown angekommen, mit dem Wegfall sämtlicher Veranstaltungen und der Schließung aller Veranstaltungsorte konfrontiert, mussten wir erstmals in unserer Geschichte auf eine gedruckte Ausgabe verzichten. Ohne Werbung zur Finanzierung der Kosten und ohne Verteilstellen war das der einzig logische Schluss – aber für uns trotzdem kein Grund, die Flinte ins Korn zu werfen. Entstanden ist eine rein digitale Ausgabe. Eines unserer außergewöhnlichsten Heft, auf das wir irgendwie auch besonders stolz sind. Nur gelesen hat es kaum jemand, wie wir den Zugriffszahlen entnehmen können. Jetzt wäre übrigens ein super Zeitpunkt, das nachzuholen – denn die Inhalte sind gerade fast wieder so aktuell, wie sie es damals waren.

Für unser Special „Regionale Kultur und Corona“ hatten wir uns beispielsweise bei fast 40 Kulturschaffenden und Institutionen erkundigt, wie sie mit der auch für sie völlig überraschend entstandenen und mit weitreichenden Folgen versehenen Situation umgehen. Entstanden sind 12 Seiten zwischen Zweckoptimismus, Pragmatismus und dem Beschreiten neuer Wege.

In einem ausführlichen Interview erklärte uns Dr. Andreas Neubert von der IDT Biologika Dessau, was es mit dem damals noch deutlich weniger bekannten Coronavirus auf sich hat – und welchen Beitrag IDT zu seiner Bekämpfung beitragen kann. Ein weiteres, sehr unterhaltsames, Interview widmete sich dem 20. Geburtstag der Dessauer „Fürstsingers“, der eigentlich im April groß gefeiert werden sollte, dann im September…und nun noch auf einen Nachholtermin warten muss.

Ganze 14 Seiten des April-LEO waren für Heimatfilme der besonderen Art reserviert. Nämlich für Kino- und Fernsehproduktionen, die im LEO-Land entstanden sind und zum damaligen Zeitpunkt auch legal und offiziell im Internet verfügbar waren. So manche Filmperle kann mit Sicherheit auch heute noch nachgeguckt werden. Und unsere hausgemachten Fitnesstipps für Homeoffice und Quarantäne lassen sich genauso gut zum Abtrainieren der Weihnachtspfunde gebrauchen.

Auch ein paar vereinzelte Veranstaltungstipps haben übrigens den Weg in den April-LEO gefunden. Schließlich bestand die Hoffnung, dass es spätestens Anfang Mai wieder zurück in die „Normalität“ gehen könne. Nun ja, irren ist menschlich…

Lust darauf bekommen, noch ein wenig tiefer in die Zeitreise einzusteigen? Unter www.leo-magazin.com/magazin/2020/april-2020.html gibt es das komplette Heft noch einmal zum Nachlesen. Gratis, aber hoffentlich nicht umsonst. Viel Spaß dabei!

LEO News mit deinen Freunden teilen:
LEO Steady (Top/Contentbreak)
LEO Steady (Top/Contentbreak) - LEO Steady

Werbung

Weitere LEO News