LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

November 2020
November 2020
LEO November 2020
LEO News
Wir hoffen auf ein tolles neues Jahr
Wir hoffen auf ein tolles neues Jahr© BiZkettE1 - www.freepik.com

Auf ein schöneres Jahr 2021!

Veröffentlicht am Freitag, 01. Januar 2021

Liebe LEO-Leser,

eigentlich ist unser Veranstaltungskalender in diesen Tagen übervoll mit Silvesterpartys und Neujahrskonzerten. Diesmal gibt es, wenig überraschend, eher gähnende Leere. Dabei gäbe es eigentlich gerade jetzt mehr als genug Gründe, das Jahresende zu feiern. Denn seien wir doch mal ehrlich: 2020 wird wirklich niemand vermissen.

Na gut, es hatte auch seine schönen Momente, auf die wir gern zurückblicken. Wie für uns persönlich unsere sommerlichen Kinoabende im Tierpark Dessau oder auf der Insel Stein in Wörlitz zum Beispiel. Und natürlich die Vielzahl der Unerschütterlichen, die trotz aller widrigen Umstände versucht haben, im Rahmen der Möglichkeiten etwas für die Menschen unserer Region auf die Beine zu stellen, vom Livestream bis zum Autokino.

In Erinnerung bleiben werden aber wohl trotzdem vor allem die Tiefschläge für Künstler und Veranstalter, für kleine und große Bühnen, für Gastronomen, Einzelhändler, Kneiper, Hoteliers und Pensionsbetreiber. Für eine Vielzahl von Menschen, deren Beruf und oft auch ganze Leidenschaft es ist, anderen Menschen Freude, Unterhaltung und Abwechslung zu bereiten. Menschen, denen wir als Kultur- und Veranstaltungsmagazin naturgemäß besonders nahe stehen – und mit deren Schicksal auch unseres eng verwoben ist. Dass es den LEO erst wieder in gewohnter Form geben kann, wenn auch das öffentliche Leben halbwegs zurückkehrt, haben wir bereits an anderer Stelle deutlich gemacht. Und das ist ein Grund mehr, dass wir 2021 kaum erwarten können.

Klar, es wird mit dem 1. Januar nicht alles eitel Sonnenschein, mit großer Wahrscheinlichkeit setzt sich die Durststrecke sogar noch bis zum Frühjahr fort. Aber es kann doch eigentlich nur noch besser werden. Wir freuen uns auf diese besseren Zeiten. Auf den Besuch im Kabarett oder Theater, auf das nächste Konzert, auf Comedy und auf ausgelassene Partys. Darauf, unsere liebsten Erlebnisse wieder mit jeder Menge Gleichgesinnter teilen zu können, ohne Absperrungen oder riesigen Sicherheitsabstand. Auf ein Wiedersehen mit allen, die in diesem Jahr um ihre Existenz fürchten mussten, und die hoffentlich auch alle wieder zurückkehren werden.

Jetzt aber genug der melancholischen Worte! Macht das Beste aus dem letzten Tag dieses komischen Jahres, stoßt auf und mit Euren Liebsten an, lasst ein paar Raketen steigen – wenn Ihr noch welche vom letzten Jahr habt und immer schön mit Sicherheitsabstand, Ihr wisst schon – und lasst uns alles daran setzen, das neue Jahr gemeinsam zu einem aus sehr viel schöneren Gründen unvergesslichen zu machen!

Prost,
Eure LEOs

LEO News mit deinen Freunden teilen:

Weitere LEO News