LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

November 2020
November 2020
LEO November 2020
LEO News
Ausstellung
Ausstellung "Versuchsstätte Bauhaus"© Stiftung Bauhaus Dessau, Foto: Thomas Meyer / OSTKREUZ

Auszeichnung für Bauhaus Museum Dessau

Veröffentlicht am Montag, 25. Januar 2021

Die deutsche Sektion des Internationalen Kunstkritikerverbands AICA hat das Bauhaus Museum Dessau mit dem Titel "Museum des Jahres 2020" ausgezeichnet. Das 2019 eröffnete Haus überzeuge mit seine Konzept, einerseits die Erinnerung an das Bauhaus als bedeutendste Schule für Gestaltung im 20. Jahrhundert wachzuhalten, andererseits aber auch die Bauhaus-Idee eindrucksvoll in die Gegenwart zu übertragen, heißt es in der Begründung des Verbandes. Die mutige Entscheidung, das Museum mitten ins Zentrum Dessaus zu platzieren, stelle zudem eine geglückte "Stadtreparatur" dar und trage wesentlich zur kulturellen Wiederbelebung der Stadt bei.

Lobend erwähnen die Kritiker auch, dass sich die Dauerausstellung auf die Lehr- und Lerntätigkeit am Bauhaus konzentriere und somit statt einer Betonung des Bauhaus-Mythos den Blick auf das intellektuelle Innenleben der Hochschule freigebe. Der Titel "Versuchsstätte Bauhaus. Die Sammlung" bringe dies auf den Punkt. Die Wechselausstellung "Zwischenspiel" und die Offene Bühne im Erdgeschoss des Museums stellten weitere wichtige Bausteine der starken Verbindung klassisch-moderner mit der heutigen Kunst dar, die das Bauhaus Museum Dessau auszeichnet.

Von den Preisträgern wurde die Ehrung begeistert angenommen. "„Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung! Dass namhafte Kunstkritiker das noch junge Bauhaus Museum Dessau zum Museum des Jahres 2020 küren, ist eine ganz besondere Würdigung unserer Arbeit", so Regina Bittner, Interims-Direktorin der Stiftung Bauhaus Dessau.

LEO News mit deinen Freunden teilen:
LEO Steady (Top/Contentbreak)
LEO Steady (Top/Contentbreak) - LEO Steady

Werbung

Weitere LEO News