LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

Mai 2020
Mai 2020
LEO Mai 2020
LEO News
Enrico Baltrock
Enrico Baltrock© Enrico Baltrock

Musiker persönlich: Enrico Baltrock

Veröffentlicht am Freitag, 15. Mai 2020

Hauptberuflich kann sich Enrico Baltrock als Polizist zur Zeit wahrscheinlich nicht unbedingt über Langeweile beklagen. Schon seit frühester Kindheit schlägt das Herz des dreifachen Familienvaters aus Dessau-Roßlau aber auch für die Musik. Erst wenige Jahre ist es her, dass er sich als Singer-Songwriter mit seinen deutschsprachigen, sehr persönlichen Songs erstmals einem Publikum präsentierte. Bei „Musiker persönlich“ erzählt er, wie die aktuelle Situation seinen Alltag verändert hat.

Hallo an alle Musikliebhaber.

Ich habe die Corona-Zeit genutzt, um mich vor allem selbst ein wenig zu entschleunigen. Und so habe ich meine Prioritäten fast vollständig auf meine Familie gelegt. Das war unglaublich wichtig, um vor allem meinen drei Kindern Mut und Sicherheit zu vermitteln.

Aber ich wäre natürlich kein guter Künstler, wenn ich die Zeit nicht doch auch ein wenig kreativ genutzt hätte. Und so habe ich meine schon ausproduzierten Songs einigen Radiosendern angeboten. Mit Erfolg!
Am Ostermontag um 20.12 Uhr war es dann endlich soweit. In der Musiksendung des MDR Sachsen-Anhalt „Made in Germany“ wurde meine Hymne für unsere Stadt, „Kleine heile Welt“ in voller Länge gespielt und man hat mich sogar ausführlich vorgestellt. Nach Beendigung der Kontaktbeschränkungen ist ein ausführliches Interview im Sendestudio geplant, wo ich die Möglichkeit habe, mich und meine Lieder weiter vorzustellen.

Des Weiteren arbeite ich gerade parallel in zwei Tonstudios. Zum einen in der Goldschmiede von Alex Lysiakow und zum anderen bei meiner lieben Liedermacherfreundin „Binegra“. Hierbei entstehen ganz unterschiedliche Projekte auf die man gespannt sein darf.
Ein Videodreh zu einem Musikvideo ist für Mitte Mai geplant und eine eigene Website gibt es nun auch endlich von mir. Unter www.enricobaltrock.de könnt Ihr alles, was Euch über meine Person interessiert, herausfinden. Den Link zu meiner aktuellen EP gibt es dort natürlich auch.

Ich wünsche Euch in diesem Sinne ganz viel Kraft, Motivation und vor allem Gesundheit für die kommende Zeit.

Ich sehe das, was gerade geschieht, als Chance für unsere Gesellschaft.
Vielleicht machen wir alle gemeinsam etwas Gutes daraus.

Euer Enrico

LEO News mit deinen Freunden teilen:

Weitere LEO News