LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

September 2017
September 2017
LEO September 2017

leo datesDer Veranstaltungsfinder für Anhalt

Fr, 16. Juni

Bühne

Wolfen

CAMPUS Hörsaal im Rathaus

Kammerspiel: Frauen soll man loben – Tischgespräche im Hause Luther

Kammerspiel
Kammerspiel "Frauen soll man loben – Tischgespräche im Hause Luther" mit Anne Schierack und Frank Fröhlich© Veranstalter

Martin Luther predigte, debattierte, referierte. Aber wie liefen die Tischgespräche in seinem Wittenberger Domizil ab? Im Wolfener Campus-Hörsaal wird Aufklärung betrieben. „Frauen soll man loben“ ist die Quintessenz der Gespräche und gleichzeitig der Titel eines Kammerspiels mit Anne Schierack (Gesang) und Frank Fröhlich (Gitarre).

Wittenberg

Clack Theater

CLACKquatsch, der Comedyabend: Gastspiel von und mit Lars Redlich "Lars but not least"

Wörlitz

Insel Stein

Gartenreichsommer: Mirandolina – Lustspiel von Carlo Goldoni

Musik

Gräfenhainichen

Freilichtbühne

Konzert: Paul-Gerhardt-Liedersingen

Wittenberg

Marktbühne

: Konzert mit dem "Trio ad libitum"

Coswig

Kirche St. Nicolai

26. Sommermusiktage: Chorsingen u.a. mit dem Gemeinschaftschor und dem Posaunenchor aus Coswig

Dessau

Anhaltisches Theater, Probestudio

Philharmini zum 8. Sinfoniekonzert mit Werken von Klebe, Klughardt und Beethoven

Aken

Nikolaikirche

Konzert: Ludwig Frankmar "Barockcello Solo"

Wittenberg

Hauptbühne Schlosswiese

: Konzert mit Klaus Hoffmann und Band

Dessau

Anhaltisches Theater

8. Sinfoniekonzert mit Werken von Klebe, Klughardt und Beethoven

dessau

café – bistro im bauhaus dessau

Bluesnacht: "Youth Heroes" mit dem "Junior Jazz Orchestra" und "DessJazz"

Junior Jazz Orchestra Dessau
Junior Jazz Orchestra Dessau© Veranstalter

Die Dessauer Bluesnächte holen nicht nur (inter)nationale Größen der Blues-Szene in das „Café-Bistro im Bauhaus“, sondern sind regelmäßig auch Podium für regionale Musiker. Unter dem Motto „Youth Heroes“ geht die Reihe „Local Heroes“ am 16. Juni in eine besondere Ausgabe: mit dem „Junior Jazz Orchestra“ sind die Nachwuchstalent der Dessauer Musikschule zu Gast.

Dessau

Kiez Café

Kiez unplugged Sommer-Hof-Edition mit David (Eintritt frei)

Party

Wittenberg

Flower Power

Musik-Mix-Party

Dessau

Flower Power

Black & HipHop mit Dj Adrian

Köthen

Kuhdorf-Club

Tekkno from Hell *Friday Summer Closing*

Was noch

Dessau

Hauptbibliothek

Eröffnung des XXL-Lesesommers, Ferienangebot für Kinder von 8-13 Jahren (bis zum 09.08.)

Bitterfeld

Kreismuseum

Kakteen- und Sukkulentenschau (bis 16 Uhr)

Köthen

Veranstaltungszentrum Schloss

Köthener Sprachtag 2017 – Festkolloquium "ÜBERsetzen – überSETZEN"

Köthen

Campus der Hochschule

: Epische Wasserschlacht 2.0

Köthener Studententage – Seifenkistenrennen
Köthener Studententage – Seifenkistenrennen© Sascha Perten

Die Studenten der Hochschule Anhalt geben Rätsel auf. XLV B.C. Was ist das? Buchstabensalat oder doch System? Die Lösung ist einfach. Die Studenten fühlen sich wie die alten Römer. Deshalb XLV für die 45. Studententage in Köthen.

Jeßnitz

Bootshaus

Bootshausfete: Kanupolowettkämpfe

Köthen

Schloss

Eröffnung der Ausstellung "ÜBERsetzen – überSETZEN"

Dessau

Theaterkneipe "Plan B"

Zum Fünf-Uhr-Tee ins Separee – Texte und Musik zum Thema "Hofklatsch"

Dessau

Paul-Greifzu-Stadion

Laufveranstaltung "ANHALT läuft" über 9 km und 3 km

Gräfenhainichen

Paul-Gerhardt-Kapelle

Ausstellung: Bilder zu Liedversen Paul Gerhardts

Dessau

Umweltbundesamt

Vortrag: Dr. Harald Lesch "Die Menschheit schafft sich ab!?"– Die Erde im Schwitzkasten des Anthropozäns

Prof. Dr. Harald Lesch, LMU München
Prof. Dr. Harald Lesch, LMU München© Harald Lesch

Der bekannte Astrophysiker und Fernsehmoderator Prof. Dr. Harald Lesch ist am Freitag im Umweltbundesamt in Dessau zu Gast. Unter der Überschrift "Die Menschheit schafft sich ab!?" widmet sich der Wissenschaftler der Frage, welchen Einfluss das sogenannte Anthropozän, das "Menschenzeitalter" auf das Leben unseres Planeten und auf die Zukunft der Menschheit selbst haben könnte.

Dessau

Paul-Greifzu-Stadion

9. Internationales Leichtathletik-Meeting "ANHALT 2017"

Jeßnitz

Bootshaus

Bootshausfete: Disco mit dem "DJ-Diablo-Team"

Köthen

Campus der Hochschule

: Lagerfeuer mit Musik von "Foggy Brew"

Dessau

Schwabehaus

Sommerhofkino: Monsieur Claude und seine Töchter

FALKENBERG
FALKENBERG© Mollwerk

Im Reformationsjahr möchte sich auch der Schwabehaus e.V. dem Thema nicht verschließen, wagt aber einen Blick über den Tellerrand. Für das diesjährige Sommerhofkino wurden Filme ausgewählt, die sich mit den Religionen der Welt und dem Toleranzgedanken auf eine erfrischend fröhliche und humorvolle, manchmal auch tiefgründige Weise auseinandersetzen.

LEO September 2017

Online lesen

September 2017
September 2017