LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

November 2020
November 2020
LEO November 2020

leo datesDer Veranstaltungsfinder für Anhalt

Sa, 25. Februar

Bühne

Wolfen

Städtisches Kulturhaus

Ballett-Gala: Alice im Wunderland

Wolfen

Städtisches Kulturhaus

Ballett-Gala: Alice im Wunderland

Wittenberg

Clack-Theater

"Girls just wanna have fun!" – Die PartyShow zum Frauentag

Köthen

Veranstaltungszentrum Schloss

Bartel und CASH – Krimineller Abend mit "Mörderinnen, Mördern und Knastsongs"

Dessau

Altes Theater, Studio

Jurassic Park (… oder das Leben findet seinen Weg) – Schauspiel von Klaus Gehre (Uraufführung)

Musik

Dessau

Villa Krötenhof

Kurt Weill Fest: "Hört auf die Zeit" – Chansons mit Texten von Erich Kästner dargeboten von Anna Haentjens

Kurt Weill Fest
Kurt Weill Fest "Im Zeichen des Umbruchs" mit Artist-in-Residence Sebastian Knauer© KWF

Das Kurt Weill Fest lädt im Jahr 2023 mit dem Motto "Im Zeichen des Umbruchs" zu einer Zeitreise in die faszinierenden 1920er Jahre ein. Eine Zeit zwischen zwei Weltkriegen, zwischen Aufbruchs- und Untergangstimmung, zwischen Hoffen und Scheitern, zwischen Armut und rauschhaften Exzessen.

Dessau

Marienkirche

Kurt Weill Fest: "Tovte" – Musizierende aus Köln verflechten Klezmer, Jazz-Manouch, Ethno-Pop, Folkore und Klassik

Sebastian Knauer 2021
Sebastian Knauer 2021© Christian Stoll

Alljährlich findet das Kurt Weill Fest – ein internationales Musikfestival zu Ehren des Komponisten Kurt Weill in seiner Geburtsstadt und an weiteren Spielorten statt. Das Motto des Kurt Weill Festes 2023 "Im Zeichen des Umbruchs" lädt zu einer Zeitreise in die faszinierenden 1920er Jahre ein. Eine Zeit zwischen zwei Weltkriegen, zwischen Aufbruchs- und Untergangsstimmung, zwischen Hoffen und Scheitern, zwischen Armut und rauschhaften Exzessen.

Bitterfeld

Festung Bitterfeld

TUIFLSRIJTT OVER EUROPE 2023 – "Drudensang", "Total Hate" and special guests

Dessau

Anhaltisches Theater

Kurt Weill Fest: "Der König Kandaules" – Oper von Alexander Zemlinsky (Premiere)

Plakatmotiv
Plakatmotiv "Der König Kandaules"© Robert Voss

Ein schockierender Stoff aus der Antike, mit allem was dazu gehört: Liebe, Reichtum, Macht und Schönheit. Ein Mann, der alles hat, will einen anderen, der fast nichts besitzt, an seinem Glück teilhaben lassen. König Kandaules und Fischer Gyges sind sehr gegensätzlich: Der König lebt im Überfluss und sucht nach dem Sinn des Lebens, der Fischer dagegen, am Existenzminimum, bezieht seine Kraft aus starren Moral- und Ehrvorstellungen.

Dessau

DB-Werk

Kurt Weill Fest: "Frida Gold & Das Kaiser Quartett" – Neuland

dessau

café – bistro im bauhaus dessau

Kurt Weill Fest: "Goldene 20er in der Haifischbar" – mit Olympic Orchestra e.V. & Schülern der Musikschule Kurt Weill

Party

Dessau

Klub Kulturfabrik

Abriss – DIie XXL Hausparty auf 2 Floors

Dessau

Shamrock im historischen Ratskeller zu Dessau

Black & White Party mit DJ Ronny Rastig

Was noch

Dessau

Tourist-Information

Stadtrundgang Innenstadt – Rundgang durch die wechselvolle Geschichte der Stadt

Köthen

Dürerbundhaus

Ausstellung: "GEFALTET" – Origamikunst von Angelika Spindler (bis 17 Uhr)

Gegen den Strom
Gegen den Strom© Angelika Spindler

Origami, zusammengesetzt aus den japanischen Begriffen oru für „falten“ und kami für „Papier“ – die Kunst des Papierfaltens – ist nicht nur das bloße Falten und Knicken von Papier. Ab 11. Februar ist diese Papierkunst im Köthener Dürerbundhaus zu sehen. An diesem Tag wird die Ausstellung "GEFALTET!" eröffnet, in der die Dessauerin Angelika Spindler ihre Origami-Kunstwerke präsentiert und Einblick in die Kunst des Papierfaltens gibt.

Dessau

Altes Theater, Foyer

Operncafé "Alexander Zemlinsky und sein König Kandaules"

Möhlau

Sportforum

2. Hauptveranstaltung des MFC

LEO November 2020

Online lesen

November 2020
November 2020