LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

November 2020
November 2020
LEO November 2020

leo datesDer Veranstaltungsfinder für Anhalt

LEO – Steady (Top)
LEO – Steady (Top) - LEO Steady

Werbung

Sa, 5. September

Bühne

Dessau

Kirche St. Johannis

"Klinggedicht und Lustgetöne" – Musik und Lyrik mit Philipp von Zesen

Wittenberg

Clack-Theater

"Oh la la" – die Travestie-Varietéshow der "Costa Divas"

Musik

Köthen

Kirche St. Jakob

Bachfesttage: "Bach perkussiv" mit Emil Kuyumcuan (Percussion)

Köthen

Kirche St. Agnus

Bachfesttage: Hammerflügel-Improvisation & Poesie

Köthen

Tierpark

Bachfesttage: Freiluftmusik der Bach-Zeiten mit dem Bläsertrio des BachCollektivs

Köthen

Dürerbundhaus

Bachfesttage: Kurzkonzert à 15 Minuten mit dem "Paranormal String Quartet" (jede Stunde bis einschl. 14.30 Uhr)

Köthen

Prinzenhaus

Bachfesttage: Kurzkonzert à 15 Minuten mit Ohad Ben-Ari am Hammerflügel (jede Stunde bis einschl. 14.30 Uhr)

Köthen

Schlosspassage

Bachfesttage: Kurzkonzert à 15 Minuten mit "Das Kollektiv" (jede Stunde bis einschl. 14.30 Uhr)

Köthen

Marktstraße 7

Bachfesttage: Kurzkonzert à 15 Minuten mit Christoph Bernewitz (E-Gitarre) (jede Stunde bis einschl. 14.30 Uhr)

Köthen

Kirche St. Jakob

Bachfesttage: "Bach perkussiv" mit Emil Kuyumcuan (Percussion)

Köthen

Schlosspark

Bachfesttage: Konzertspaziergänge im Schlosspark – Konzertübertragungen, Kleinkunst, Artistik, Musik u.v.m.

Köthen

Kirche St. Agnus

Bachfesttage: Hammerflügel-Improvisation & Poesie

Köthen

Spiegelsaal im Schloss

Bachfesttage: "Cembalorezital" – Christine Schornsheim (Cembalo)

Köthen

Veranstaltungszentrum Schloss

Bachfesttage: "Valer Sabadus & Köthener BachCollektiv" – Clara Blessing (Oboe), Mayumi Hirasaki und Midori Seiler

Köthen

Kirche St. Agnus

Bachfesttage: "Beethoven extended" mit Sylvia Ackermann und Marc Reichow

Dessau

Tierpark – Open-Air vor dem Mausoleum

Eröffnungskonzert – mit musikalischen Ausschnitten aus der 226. Spielzeit und Highlights der Oper

Generalintendant des Anhaltischen Theaters Johannes Weigang
Generalintendant des Anhaltischen Theaters Johannes Weigang© Hartmut Bösener

Das Anhaltische Theater Dessau war Mitte März eine der ersten Kultureinrichtungen der Stadt, die von den pandemiebedingten Schließungen betroffen war – mitten in der Spielzeit und im Kurt Weill Fest. Die anfänglichen Hoffnungen, die Unterbrechung könnte nur wenige Wochen dauern, wurden schon bald durch die Verkündung des vorzeitigen Spielzeitendes zerstreut. Am 4. September kann es nun aber endlich wieder losgehen.

Dessau

Melanchthonkirche

Konzert für zwei Violinen und Cello

Köthen

Kirche St. Agnus

Bachfesttage: "Beethoven extended" mit Sylvia Ackermann und Marc Reichow

Köthen

Spiegelsaal im Schloss

Bachfesttage: Sonaten für Violine und Cembalo mit Mayumi Hirasaki (Violine) und Christine Schornsheim (Cembalo)

Groß Rosenburg

Jagers Erdbeerhof

"Rosenburg Rockt " mit "Major An", "Small Fry US" und "ZweiTakt"

Köthen

Veranstaltungszentrum Schloss

Bachfesttage: "Valer Sabadus & Köthener BachCollektiv"– Mayumi Hirasaki und Midori Seiler

Dessau

Tierpark – Open-Air vor dem Mausoleum

Eröffnungskonzert – mit musikalischen Ausschnitten aus der 226. Spielzeit und Highlights der Oper

Köthen

Kirche St. Agnus

Bachfesttage: "Beethoven extended" mit Sylvia Ackermann und Marc Reichow

Wittenberg

Freilichtbühne Piesteritz

Beat Festival Wittenberg, mit "ESKEI83", "Vize", Felix Kröcher u.v.m.

Köthen

Marktplatz

Bachfesttage: Abendmusik mit Sebastian Küchler-Blessing (Orgel)

Köthen

Kirche St. Jakob

Bachfesttage: Videoinstallation der Johannespassion

Was noch

Dessau

Heideplatz Kochstedt

"Das kleene Heidefest"

Greppin

Am Reitsportzentrum

Dressur- und Springturnier Greppin

Klaistow

Spargel- und Erlebnishof - Buschmann & Winkel

Größte Kürbisausstellung Berlin-Brandenburgs (täglich bis 1. November, 9-18 Uhr)

Dessau

Bauhaus Museum Dessau, Appia Stage

: Figuren- und Raumbauspiele – Bauhaus Open Stage Studios 2020 (außerhalb des Parcours, bis 18 Uhr)

Merseburg

Hochschule Merseburg

Virtueller Hochschulinformationstag (Online: www.hs-merseburg.de/hit)

Wittenberg

Exerzierhalle

Zuckertüten- und Familienfest (Platz vor der Halle)

Plakatmotiv zum Zuckertütenfest
Plakatmotiv zum Zuckertütenfest© Veranstalter

Die Einschulung ist für Sechs- bis Siebenjährige wahrscheinlich einer der aufregendsten Termine ihres jungen Lebens. In Wittenberg können die ABC-Schützen den Beginn des neuen Lebensabschnitts am 5. September auf dem Freigelände der Exerzierhalle angemessen feiern.

Dessau

Tourist-Information

Stadtrundgang durch die Dessauer Innenstadt

Wittenberg

Lutherhaus

Öffentliche Führung im Lutherhaus (auch 15.30 Uhr)

Köthen

Touristinformation im Schloss

Stadtführung in Köthen

Wittenberg

Cranach-Hof Markt 4

Öffentlicher Ausstellungsrundgang durch die Ausstellung "BABYLON BERLIN"

Wittenberg

Malsaal der Cranach Stiftung

Vortrag: Arne Jysch spricht über die Entstehung der Graphic Novel "Der nasse Fisch"

Charly aus
Charly aus "Der nass Fisch" in Skizzen© Arne Jysch

Zeichnen, schreiben, lesen. Arne Jysch ist in allen Bereichen zu Hause und geht auf sein Publikum zu. Der Malsaal des Wittenberger Cranach-Hofs wird zur Spielwiese des Multitalents. Die Cranach-Stiftung bereitet mit der Ausstellung „Babylon Berlin“ den Boden. Jysch veredelt sie.

Dessau

Bauhaus

: "Parcours Gelb :: Nordflügel" – Multimedia, performative Installationen (5 Duchgänge bis 23 Uhr)

Dessau

Bauhaus

: "Parcours Rot :: Werkstatt 1.OG" – artistische Performances (5 Duchgänge bis 23 Uhr)

Dessau

Bauhaus

: "Parcours Blau :: Brücke" – Ausstellungs- und interaktive Videoinstallation (5 Duchgänge bis 23 Uhr)

Dessau

Bauhaus

: "Parcours Rot :: Werkstatt 2.OG" – clowneskes Spiel, Konzertperformance (5 Duchgänge bis 23 Uhr)

Tanzperformance zum Bauhausfest 2020
Tanzperformance zum Bauhausfest 2020© pmd-productions

„Bauhausfest minimal. Baukastenspiele“ ist der vielsagende Titel des diesjährigen Dessauer Bauhausfestes, der trotzdem nicht missinterpretiert werden sollte. Denn auch wenn das Fest mit seinen Wurzeln in den 1920er Jahren aufgrund der aktuellen Umstände tatsächlich anders und auch kleiner ausfallen muss als gewohnt, vom „kleinsten gemeinsamen Nenner“ oder einem „Bauhausfest light“ ist es weit entfernt. Pate stand eher die Beschränkung auf das Wesentliche, die schon beim historischen Bauhaus eine besondere Rolle spielte.

Dessau

Bauhaus

: "Parcours Schwarz-Weiß :: Festebene" – Tanzperformance, Konzert (5 Duchgänge bis 23 Uhr)

Wittenberg

Exerzierhalle

"Schools United" – ein Programm von Schülern für Schüler (Platz vor der Halle)

Dessau

Wallwitzburg

Hörspielnacht an der Wallwitzburg: Yeovil True "Der Tote im Park"

Dessau

Bauhaus

: "Parcours Blau :: Brücke" – Ausstellungsinstallation, interaktive Videoinstallation u.v.m.

Genese ContentAD
Genese ContentAD - abellio

Werbung

Stiftung Bauhaus
Stiftung Bauhaus – digital

Werbung

LEO November 2020

Online lesen

November 2020
November 2020